mikrocontroller.net

Forum: Gesperrte Threads relais wie Stebup hernemen


Autor: Martim (Gast)
Datum:

Bewertung
-7 lesenswert
nicht lesenswert
serfus i han 1 frage: kann ich die spule vong einem Relais als spule für 
1 stebup -wandler hernemen ? Damit würde ich mir 1 extra spule 1sparen, 
oder spricht da was dagegen?

Wenn ich beispilsweise ein 12 v Relais habe und nur 5v zur vervügung 
habe, dan könnte i doch des Relais auch als spule gleichzeitig fürn 
stebup hernemen, wo die 12 Volt macht (für des Relais)...
oder ist das eher pfusch?

: Verschoben durch Admin
Autor: Der Andere (Gast)
Datum:

Bewertung
8 lesenswert
nicht lesenswert
Martim schrieb:
> erfus i han 1 frage: kann ich die spule vong einem Relais als spule für
> 1 stebup -wandler hernemen ?

Kloer, nimm en Reley mit'm Uffmacher, donn konscht en wagnerscher Hommer 
baue und brauchscht net mol Elegtronig dass des Gonze schwingd.

Autor: Martim (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Der Andere schrieb:
> Kloer, nimm en Reley mit'm Uffmacher

Da fehltn s...

Ne, also ihc will ja des Relais gleichzeitig zum schaltem hernemen. also 
3sec aus und dan 5s wider ein ,aber so dass es ein bleibt. ferstehst du?

Autor: fft (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Des iss de Idee des Jahunnerst! A Relais fürn wat ganz anneres hernehme. 
Bub, du bist escht dat beste wat heut usd de Trollberge hergekomme iss.

Autor: Martim (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
fft schrieb:
> Bub, du bist escht dat beste wat heut usd de Trollberge hergekomme

ser wizig! eig kom ich aus emskirchen aber is etzalda auch egal...

des Problem wo ich sehe is das die schaltdiode und freilaufdiode vong 
Relais einen kurzlschlus machen tun. aber wenn ich die freilaufdiode 
wegmache müste es gehen oder?

Autor: hinz (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Martim schrieb:
> eig kom ich aus emskirchen

Ja, dort gibts keine Schulen.

Autor: Marek N. (bruderm)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Könnt ihr nicht ein Mal bis Freitag warten!

Autor: Martim (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Könnt ihr bitte bein tema bleiben? Ich hab rechtsschreibschweche und dem 
1 oder anderen feler ist sicher auch schong anderen passiert!!!

Autor: Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie willst du denn mit 5V ein 12V Relais zum Anziehen bringen? Es mag 
zwar sein, das beim Abschalten des Relais kurz mal eine höhere Spannung 
an der Spule liegt, aber das hilft ja nix, weil das Relais am Anfang gar 
nicht erst anzieht.
Du wirst also ein 5V Relais benutzen müssen.

Autor: Luca E. (derlucae98)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martim schrieb:
> Ich hab rechtsschreibschweche

Du bist einfach nur ein schlechter Troll.

https://www.merkur.de/multimedia/vong-her-was-juge...

Autor: Klaus R. (klara)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> Wie willst du denn mit 5V ein 12V Relais zum Anziehen bringen? Es mag
> zwar sein, das beim Abschalten des Relais kurz mal eine höhere Spannung
> an der Spule liegt, aber das hilft ja nix, weil das Relais am Anfang gar
> nicht erst anzieht.
> Du wirst also ein 5V Relais benutzen müssen.

Ja, man könnte einen Elko nehmen. Den mit 5V aufladen und zwischen den 
5V und dem Relais kurzfristig dazu schalten bis es anzieht und dann ganz 
schnell wieder auf die Haltespannung von 5V gehen.

Oder, hatte ich soeben im anderen Thread empfohlen:
http://www.intersil.com/content/dam/Intersil/docum...

mfg klaus

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.