Forum: Platinen Kicad Clearance/ Breite weicht ab


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Karls Q. (karlsquell)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich erstelle gerade ein Layout mit Kicad, klappt auch soweit.
Nun viel mir die relativ große Clearance auf, obwohl ich etwas anderes 
eingestellt hatte.

Was ich meine, siehe Anhang.

Außerdem ist die Ground-Plane an einer runden Platinenkante ziemlich 
Eckig. Kann man die Anzahl der Geradenstücke woraus sich ein Kurve 
ergibt erhöhen??
Auch hier siehe Anhang.

Danke und Gruß,
Johannes

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Karls Q. schrieb:

> Nun viel mir die relativ große Clearance auf, obwohl ich etwas anderes
> eingestellt hatte.

Wo hast du denn was eingestellt.

Sieht mir hier nach Flächenfüllung aus, aber wenn du am zugehörigen
Netz einen größeren Abstand verlangst, dann dürfte der Vorrang haben.

> Außerdem ist die Ground-Plane an einer runden Platinenkante ziemlich
> Eckig.

In der Bildschirmdarstellung oder in den erzeugten Gerberdaten?  Du
gibst ja nicht deinen Bildschirm zum Fertiger …

von Michael H. (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Geh mal in die Flächen-Settings rein, und reduzier' da die Clearance.
Dann dürfte Problem behoben sein =)

von Karls Q. (karlsquell)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg W. schrieb:
> Wo hast du denn was eingestellt.

In den "Design Regeln" unter "Abstandsmaß" hatte ich 0,2mm bzw zum 
Testen ob sich was ändert 0,1mm eingestellt.

Jörg W. schrieb:
> Sieht mir hier nach Flächenfüllung aus

Ja ich habe die GND-Fläche mit der Schaltfläche "Gefüllte Flächen 
hinzufügen" eingefügt, so wie im Tutorial. Ist das nicht richtig?

Jörg W. schrieb:
> In der Bildschirmdarstellung oder in den erzeugten Gerberdaten?

In der Bildschirmdarstellung... ich finde es halt ungeschickt, die 
Fläche nur so rudimentär darzustellen. Da sehe ich ja beim Erstellen 
nicht, ob da die Groundfläche durchgängig ist, wenn ein Bauteil in der 
nähe ist oder nicht.

Michael H. schrieb:
> Geh mal in die Flächen-Settings rein, und reduzier' da die Clearance.
> Dann dürfte Problem behoben sein =)

Das war des Rätsels Lösung... Da war das Abstandsmaß auf 0,508mm 
eingestellt. Hab es jetzt auf 0,254mm reduziert.
Hier konnte man auch Einstellen, aus wievielen Segmenten ein Kreis 
dargestellt werden soll (16 oder 32).
Da meine Platine jetzt nicht so groß ist, habe ich 32 gewählt. Da sollte 
der Rechner noch nicht überfordert sein.

Vielen Dank für die Hilfe!!

Gruß
Johannes

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.