Forum: PC Hard- und Software Digitalkamera reagiert nicht mehr?!


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Medion MD 86276 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Digitalkamera reagiert nicht mehr?!

Hallo. Meine Digitalkamera von Medion (MD 86276) reagiert irgentwie 
nicht mehr. Ich hab die Kamera jetzt knapp 3 Jahre ausgehabt. zwar is 
meine Kamera beim fotographieren ausgegangen & die Linse, also ich weiß 
nicht genau wie's heißt, war nicht ausgefahren. Jetzt hab ich die Akkus 
neu aufgeladen, sie ging nicht an. Nur kürze Pip Ton, der Bildschirm ist 
Scharz & sie reagiert auf keinen Knopf, Sie geht wieder aus

danke

von Wegstaben V. (wegstabenverbuchsler)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Neuen Akku kaufen

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Medion MD 86276 schrieb:
> Nur kürze Pip Ton, der Bildschirm ist
> Scharz & sie reagiert auf keinen Knopf, Sie geht wieder aus

Miss als erstes den Akku nach diesem Vorgang. Ausserdem haben viele 
dieser Fratzenfallen einen winzigen Pufferakku an Bord, der nach all der 
Zeit evtl. breit ist. Und ja, bei Olympus habe ich auch schon eine 
Kleinst-Batterie an dieser Stelle gesehen, mit vorprogrammierter, 
endlicher Lebendauer.

von Wegstaben V. (wegstabenverbuchsler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im einfachsten Fall ist der vorhandene Akku einfach zu schlapp, und 
schafft es nicht das Objektiv auszufahren.

Im schlechteren Fall ist nach 3 Jahren irgendwelches Öl in der 
Objektiv-Führung mittlerweile verharzt, und das Objektiv läßt sich 
dadurch gar nicht mehr drehen.

HINWEIS: keinesfalls mechanisch mit roher Kraft versuchen da was raus zu 
drehen!

von Manfred (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wegstaben V. schrieb:
> HINWEIS: keinesfalls mechanisch mit roher Kraft versuchen da was raus zu
> drehen!
Wenn man denn genau wüsste, wie das aufgebaut ist: Vor 5 Jahren hat sich 
meine Medion-Knipse verabschiedet, das Objektiv fuhr nicht mehr. Da eine 
Reise vor der Tür stand, habe ich zwei Wochen später im lokalen 
Sonderangebot eine Canon-Kompaktkamera für 111 €uro gekauft und das 
nicht bereut.

Als Bastler natürlich die Medion zerlegt: Ja, mit einer passenden 
Drehung am Objektiv wäre sie wieder einzurenken gewesen - wenn ich denn 
ihren inneren Aufbau erahnt hätte.

von Medion MD 86276 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo zusammen
ersten vielen Dank
nach 8 Tage lange habe ich die Kamera nicht mehr ein und ausgeschaltet, 
plötzlich ging ein und 10 minuten lange funktioniert und nach 10 minuten 
ist wieder stehen geblieben, meine Frage ist hat die Kamera eine kleine 
Battery in sich oder?

Akku ist schon Full

von Joachim B. (jar)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Medion MD 86276 schrieb:
> Akku ist schon Full

tote Akkus sind schnell full, das heisst aber nicht das sie 
funktionieren.

Ist mir letztens wieder bei meinem Photodrucker aufgefallen, die Akku 
Lebenszeit war einfach um.

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Medion MD 86276 schrieb:
> meine Frage ist hat die Kamera eine kleine
> Battery in sich oder?

Habe ich doch oben schon geschrieben:

Matthias S. schrieb:
> Ausserdem haben viele
> dieser Fratzenfallen einen winzigen Pufferakku an Bord, der nach all der
> Zeit evtl. breit ist. Und ja, bei Olympus habe ich auch schon eine
> Kleinst-Batterie an dieser Stelle gesehen, mit vorprogrammierter,
> endlicher Lebendauer.
Das Dings sieht meistens aus wie eine winzige Knopfzelle mit 
Lötfähnchen.

von Medion MD 86276 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
ich meine bei Medion auch so ein kleine Battery gibts?
was mich wunderte, musste ich die Datum, Zeit eingebe
gibts sollche Mini Batterys, kann man auch tauschen?
vielen Dank
MfG

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Medion MD 86276 schrieb:
> ich meine bei Medion auch so ein kleine Battery gibts?

?
Das weisst nur du alleine, der die Kamera aufschraubt und rein schaut.

von Medion MD 86276 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK dann mache ich die Kamera auf

von Joachim B. (jar)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Medion MD 86276 schrieb:
> OK dann mache ich die Kamera auf

ja mach mal,
auf andere Anregungen gehst du ja nicht ein

von Josef G. (0123456789)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Casio Exilim FH100 hat so eine Mini-Batterie (oder einen Mini-Akku) 
auch.
Führt nach einiger Zeit auch zum Ausfall der Kamera.
Leider konnte ich nicht herausfinden, was das genau ist. (zwecks 
Austausch)

LG,

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.