Forum: PC Hard- und Software Win 7 Servicepack


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Hans L. (holzwurm56)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe Win 7 pro mit SP1. Jetzt habe ich gesehen das es einen 
ServicePack 2
gibt. Diesen SP2 habe ich nicht bei Microsoft gefunden aber bei Chip, 
Computerbild, CtHeise u. ä.. Hat da jemand Erfahrungen oder Infos?

MfG

Hans

von Reinhard S. (rezz)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans L. schrieb:
> Hallo,
> ich habe Win 7 pro mit SP1. Jetzt habe ich gesehen das es einen
> ServicePack 2
> gibt. Diesen SP2 habe ich nicht bei Microsoft gefunden aber bei Chip,
> Computerbild, CtHeise u. ä.. Hat da jemand Erfahrungen oder Infos?

Eben Heise:
https://heise.de/-3209742

Zumindest die KB-Nr. ist bei Chip.de gleich und bei ComputerBild steht 
sogar "(auch „Convenience Rollup Update zum SP1“ genannt)"

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt's nich.
Sowas gibt's aber:
http://winfuture.de/UpdatePack

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reinhard S. schrieb:
> Eben Heise:
> https://heise.de/-3209742

Ahh, guge mal da. :)

von Soul E. (souleye) Benutzerseite


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Reinhard S. schrieb:

> (...)(auch „Convenience Rollup Update zum SP1“ genannt)"

Kleiner, aber juristisch bedeutender Unterschied. Ein Service Pack 
definiert einen neuen Software-Stand, für den gewisse Support-Fristen 
neu beginnen. Damit müsste M$ Windows 7 länger unterstützen als 
politisch gewollt ist.

Das Convenience Rollup ist nur eine Zusammenfassung der bisher verteilen 
Updates ohne Anerkennung einer Rechtspflicht.

von Reinhard S. (rezz)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
soul e. schrieb:
> Reinhard S. schrieb:
>
>> (...)(auch „Convenience Rollup Update zum SP1“ genannt)"
>
> Kleiner, aber juristisch bedeutender Unterschied. Ein Service Pack
> definiert einen neuen Software-Stand, für den gewisse Support-Fristen
> neu beginnen. Damit müsste M$ Windows 7 länger unterstützen als
> politisch gewollt ist.
>
> Das Convenience Rollup ist nur eine Zusammenfassung der bisher verteilen
> Updates ohne Anerkennung einer Rechtspflicht.

...wie es auch im Heise-Artikel steht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.