Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik LTSpice Simulation von Zeit abhängig; Bug?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Jonalu (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hatte am Freitag ein Modell in LTSpice simuliert mit ziemlich guten 
Erfolg. Am Freitag habe ich dann auch wegen Wochenende die Messungen 
beendet und am funktionsfähigen Modell nichts mehr geändert. Heute 
morgen drücke ich auf Run und es kommt ein völlig anderes Ergebnis 
heraus. Auch nach mehrmaligen Starten immer das gleiche Problem. Kennt 
ihr sowas auch? Gibt es irgendwie sowas wie ein Cache von LTSpice den 
man leeren kann? Der Cache vom Rechner wurde schon geleert, die 
temporären Datein wurden auch entfernt.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Jonalu schrieb:
> es kommt ein völlig anderes Ergebnis heraus.
> Auch nach mehrmaligen Starten immer das gleiche Problem.
Also jedes Mal das gleiche oder jedes Mal ein völlig anderes Ergebnis?

> Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Du solltest deine Schaltung und das Problem mal näher beschreiben. Die 
Schaltung könntest du auch einfach mal hier anhängen und andere 
probieren lassen, was dabei herauskommt...

von Jonalu (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar M. schrieb:
> Also jedes Mal das gleiche oder jedes Mal ein völlig anderes Ergebnis?

Freitag wurde mehrfach das gleiche Simulationsergebnis bei gleichem 
Modell erzeugt. Heute kam bei gleichen Modell vom Freitag ein völlig 
anderes Ergebnis dabei herum. Auch hier reproduzierbar.

Lothar M. schrieb:
> Du solltest deine Schaltung und das Problem mal näher beschreiben. Die
> Schaltung könntest du auch einfach mal hier anhängen und andere
> probieren lassen, was dabei herauskommt...

Aus datenschutzrechtlichen Gründen darf ich die Schaltung hier nicht 
posten. Deswegen die allgemeine Frage, ob sowas jemand auch schon 
aufgefallen ist.

von HildeK (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir ist das noch nicht begegnet.
- entweder am Freitag am Schluss nicht abgespeichert
- inzwischen einen Update laufen lassen
- auf einem anderen Rechner mit anderem Updatestand weitersimuliert

Verwendest du Random-Funktionen?

von Helmut S. (helmuts)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt Schaltungen die zwei verschiedene stabile Arbeitspunkte haben. 
Da kann eine kleine Änderung zu einer anderen Lösung führen.

Hast du den Simulator vom Normal Solver auf den Alternate Solver 
umgestellt oder umgekehrt?

: Bearbeitet durch User
von Jonalu (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HildeK schrieb:
> Verwendest du Random-Funktionen?

nein.

Helmut S. schrieb:
> Hast du den Simulator vom Normal Solver auf den Alternate Solver
> umgestellt oder umgekehrt?

bereits getestet.

Also hat das bisher noch keiner ebenfalls feststellen können.

von Helmut S. (helmuts)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welches Ergebnis ist denn richtig(er)?

von Helmut S. (helmuts)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt fällt mir noch etwas ein.
Falls man die Schaltung verschiebt, können die Namen nicht benannter 
Netze verändert werden. Dadurch wird ein Plotsetting das z. B. V(N007) 
enthält falsch da N007 jetzt ein anderes Netz ist. Deshalb sollte man in 
Plots die Netze mit eigenem Namen versehen, wenn man mit Plotsettings 
arbeitet.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.