Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Modul, das Strom erst verzögert "durchlässt"


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Simon D. (dekson)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Servus zusammen,

gibt es ein Modul oder Bauteil mit dem man Strom erst verzögert zu 
bestimmten anderen Bauteilen weiterleiten kann? Also z.B. ich stecke in 
meinem Gerät den Stecker rein und schalte es ein. Dann will ich das 
alles startet außer das Bluetooth-Modul. Das soll erst verzögert starten 
weil da immer ein extrem lauter und nerviger Signalton am Anfang kommt. 
Gibt es sowas?

: Verschoben durch Admin
von Decoder (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich nehme mal schwer an, das BT-Modul hängt an irgendwas 
programmierbarem mit dem es dann auch kommuniziert. Einen Pin zum 
Ansteuern eines Transistors für die Stromversorgung des BT-Moduls 
verwenden und fertig... der Host muss ja ohnehin wissen, wann er mit dem 
BT-Modul kommunizieren soll, die haben meist signifikante Boot-Zeiten.

Ansonsten kann man sich leicht was aus Widerstand, Kondensator & 
Transistor basteln.

von H. E. (hobby_elektroniker)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Um was für ein "Gerät" geht es denn? Ein µC?

von L.B. (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst mit einer Spule den Stromanstieg verzögern, aber die Lösung 
wahrscheinlich ziemlich unpraktisch

von L.B. (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Aber ein RC-Glied steuert verzögert die Basis eines Transistors!

(Nach Schließen des Schalters wird über einen Widerstand R ein 
Kondensator C langsam aufgeladen. Die Spannung am Kondensator schaltet 
schließlich den Transistor ein)

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Um wieviel Zeit soll denn verzögert werden?

von L.B. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
H. E. schrieb:
> Um was für ein "Gerät" geht es denn? Ein µC?

Wenn es ein uC wäre könnte er das BT-Modul nach der Zeit X einschalten.

Edit: Die Idee hatte der User Decoder ja auch schon;-)

Beitrag "Re: Modul, das Strom erst verzögert "durchlässt""

: Bearbeitet durch User
von Achim.S (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reset-Bausteine haben oftmals auch ein Verzögerung. Sonst Google nach 
Monoflop, 555-Schaltungen, Einschaltverzögerung, ...

von Paul H. (powl)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ebay-Artikel Nr. 272655647937

sowas?

Beitrag #5058491 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Simon D. (dekson)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dan II schrieb im Beitrag #5058491:
> Den nervigen Signalton-Piezo abknipsen löst das Problem nachhaltig.

Und wo ist der? Es geht um diesen kleinen Verstärker 
http://electrothing.co.za/images/products/bluetooth-audio-module-8/CSR8635-datasheet.pdf

von Simon D. (dekson)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul H. schrieb:
> 
Ebay-Artikel Nr. 272655647937
>
> sowas?

Ja das ist perfekt. Kannst du mir erklären wie das funktioniert ich 
versteh nicht wo ich was anschließen muss. Klar logisch, Stromquelle 
muss je an VCC und GND aber wie ist das bei den anderen drei 
Anschlüssel, sprich den Ausgängen.

von Paul H. (powl)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz einfach: 3 Anschlüsse am Ausgang. Am Anfang hast du dauerhaft eine 
Verbindung zwischen Anschluss 2 und 1. Nach einer eingestellten Zeit 
macht es klick und dann sind Anschluss 2 und 3 verbunden. Vielleicht 
auch umgekehrt, musst du dann rausfinden. Jedenfalls immer der mittlere 
mit einem der beiden äußeren.

von Hans M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was sagt denn der µC dazu, der vom BT-Modul keine Anwort bekommt obwohl 
er es eingeschaltet hat?

MfG Hans

von S. Landolt (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stumm erfindet eine Art von Schaltern,
die erst viele Stunden später schalten.
Jeder drückt und dreht und schiebt verzweifelt,

schimpft und flucht und schwört: "verflixter Schalter".
Bis dann endlich schließen sich Kontakte,
laufen Ströme durch die lange Leitung.

KLEN (in memoriam)




(Wen das Original interessiert:

Korf erfindet eine Art von Witzen,
die erst viele Stunden später wirken.
Jeder hört sie an mit langer Weile.

Doch als hätt ein Zunder still geglommen,
wird man nachts im Bette plötzlich munter,
selig lächelnd wie ein satter Säugling.

C. Morgenstern)

von John (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Simon D. schrieb:
> alles startet außer das Bluetooth-Modul. Das soll erst verzögert starten
> weil da immer ein extrem lauter und nerviger Signalton am Anfang kommt.

Wahrscheinlich kommt dann der extrem laute und nervige Signalton einfach 
nur ein paar Sekunden später.
Sinnvoller wäre eine Einschaltverzögerung für die Lautsprecher. So wie 
es in Millionen HiFi-Verstärkern gemacht wird.

von Der Andere (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SOwas nett sich Zeitrelais oder Verzögerungsrelais. Gibts als 
Multifunktionszeitrelais für Hutschiene mit Weitbereichs 
Spannungseingang:
http://www.automation24.de/schalttechnik/analoges-multifunktions-zeitrelais-selec-600xu-a-1-cu-i119-2195-0.htm

von Christian (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
:   Zeitverzögerungs (relais)

     0, xy  Sekunden   -  100 (?) Stunden  in jeder Art und Bauweise

von Karriereberater (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Leichenfledderei.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.