mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik JTAG ICE MKII


Autor: MicroMann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallihallo,

ist ja schon einiges an Zeit her, dass ich danach geschaut habe :

Gibt es mittlerweile einen Nachbau des ICE MK2 ?

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe gerade gesehen das das MKII JTAG von Atmel nen ziemlichen Preisruck
nach unten getan hat, bei Reichelt z.b. von 329,- auf 249,- Euro

Autor: MicroMann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hfff..

250 Öcken ist aber ein Haufen Holz für so ein Teil.

Das ist für mich ein Argument nur ISP zu programmieren und nicht onChip
zu debuggen, oder gleich auf ARM umzusteigen, und nen Wiggler oder sowas
zu benutzen.


Die AVRs haben doch noch in der höchsten (8-Bit) Klasse einen ISP, oder
nicht ?

Und die angekündigten AVR 32-Bitter brauchen wieder ein neues
Interface...

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nützlich ist es aber schon wenn man z.B. Register im Betrieb auslesen
kann um zu wissen ob das vorgesehene eingetroffen ist oder man sich
andere Werte wie z.B. vom ADC anzeigen lassen will. Ohne das ganze mit
auf mehrere 8er Ledreichen mit Latches ausgeben zu müssen.

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was is mit evertool???

Autor: ReinerL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wer mit 32K Flash auskommt sollte sich den AVR-Dragon anschauen.
Kann auch Debug-Wire, soll 50$ kosten und ab August erhältlich sein.

Autor: Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wo kriegt man als Privatperson günstig so ein Teil?

Bei Reichelt kostet es zur Zeit 279€

Kennt jemand einen billigeren Versand?

Heinz

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.