mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Hameg Kanal 2


Autor: oszimus (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Eine wahrscheinlich saublöde Frage:

Warum ist im Modus Dual Kanal zwei nich stabil in der Anzeige des 
Signals, welches immer ausläuft ?

Autor: Sherlock Holmes (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
oszimus schrieb:
> Eine wahrscheinlich saublöde Frage:

Ja.

Stelle sie klar und deutlich, und beschreibe was du machst
und was du siehst.

Autor: <3rdnußflips (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oszimus schrieb:
> Eine wahrscheinlich saublöde Frage:

Wahrscheinlich nicht... aber die Formulierung ist mäßig, und die 
Präzisierung sogar mangelhaft. Kurz: Ich bin nicht sicher, wo Dein 
Problem liegt.

Autor: oszimus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also im Dual - Betrieb läuft der Kanal II immer durch, von rechts nach 
links oder umgekehrt. Das Signal bleibt nicht stehen.

Autor: Magnus M. (magnetus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Einfache Ursache:

Deine zu messenden Signale sind nicht synchron. Das ist aber kein Fehler 
deines Oszis.

Autor: roehrenvorheizer (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

das liegt wohl daran, daß der Trigger auf Kanal1 eingestellt ist und 
nicht auf Kanal2. Zum Umschalten muß es irgendeinen Knopf geben in der 
Nähe des Knopfes der Zeitbasis. Je nach Frequenz ist auch die 
Einstelllung für AC-Coupling relevant.

Vermutlich hast Du zwei Signale angeschlossen, die nicht starr 
verkoppelt sind. So sehe ich das in meiner neuen Glaskugel.

mit freundlichem Gruß

Autor: Martin H. (marrtn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
roehrenvorheizer schrieb:
> Je nach Frequenz ist auch die
> Einstelllung für AC-Coupling relevant.

Das musst Du mir erklären...

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oszimus schrieb:
> Eine wahrscheinlich saublöde Frage:

Zumindest saublöde formuliert ...

> Warum ist im Modus Dual Kanal zwei nich stabil in der Anzeige des
> Signals, welches immer ausläuft ?

Wahrscheinlich triggerst du auf Kanal eins.

Um welche Oszilloskop geht es überhaupt?

Autor: Johannes S. (oszimus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für diese abendliche Zurechtrückung meines ramponierten 
Verstandes. Die starre Kopplung war es.
Alles wieder gut, ich hab mein Oszi wieder lieb :)
Manchmal kann ich sowas von saublöd auf dem Schlauch stehen. Wofür hab 
ich den die T- Adapter BNC ?!
Also nochmal vielen lieben Dank !

Autor: Jochen Fe. (jamesy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ja cool!
Statt sich mal 10 Sekunden zu fragen, warum das Scope nicht triggert und 
nach einer Lösung sucht, wird gleich hier gepostet, und zwar so 
inkomplett, daß es ein munteres Raten der Hilfswilligen gibt.
Bei einer modernen Kiste hätte wenigstens noch der "Autoset"-Knopf etwas 
bewirkt. Bei älteren Geräten gibt es gedruckte Manuals. Die hatten einen 
Sinn!

Autor: Johannes S. (oszimus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jochen F. schrieb:
> Das ist ja cool!
> Statt sich mal 10 Sekunden zu fragen, warum das Scope nicht triggert und
> nach einer Lösung sucht, wird gleich hier gepostet, und zwar so
> inkomplett, daß es ein munteres Raten der Hilfswilligen gibt.
> Bei einer modernen Kiste hätte wenigstens noch der "Autoset"-Knopf etwas
> bewirkt. Bei älteren Geräten gibt es gedruckte Manuals. Die hatten einen
> Sinn!

Schön, daß es so perfekte Übermenschen gibt, die so überlegen sind und 
keine Fehler haben und auch anscheinend immer die neueste "Kiste". Nicht 
jeder Mensch verfügt über solch überlegene vermeintlich Gott gleiche 
Merkmale.
Und wenn ich mich bedanke, bitte nicht gleich mit dieser typisch 
deutschen Art dies zum Anlaß nehmen die Überlegenheitskeule zu 
schwingen.

Es ist kein Verbrechen jemand einmal nett auf die Sprünge zu helfen.

Autor: Magnus M. (magnetus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jochen F. schrieb:
> Bei einer modernen Kiste hätte wenigstens noch der "Autoset"-Knopf etwas
> bewirkt.

Ui... macht der Autoset Knopf jetzt auch schon aus asynchronen Signalen 
synchrone Signale? Is ja echt 'n Ding!

Autor: Elektrofan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ui... macht der Autoset Knopf jetzt auch schon aus asynchronen Signalen
> synchrone Signale?

Schon bei manchen alten Geräten kann man abwechselnd triggern ...

Autor: Oskar aus der Tonne (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes S. schrieb:
> Jochen F. schrieb:
>> Das ist ja cool!
>> Statt sich mal 10 Sekunden zu fragen, warum das Scope nicht triggert und
>> nach einer Lösung sucht, wird gleich hier gepostet, und zwar so
>> inkomplett, daß es ein munteres Raten der Hilfswilligen gibt.
>>
> Es ist kein Verbrechen jemand einmal nett auf die Sprünge zu helfen.

Es ist auch kein Verbrechen, die Fragen klar und deutlich zu stellen!

Autor: Christian S. (roehrenvorheizer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin H. schrieb:
> roehrenvorheizer schrieb:
> Je nach Frequenz ist auch die
> Einstelllung für AC-Coupling relevant.
>
> Das musst Du mir erklären...

Es gibt Geräte, bei denen die Triggerquelle, die man ausgewählt hat, DC- 
, AC-, hochpassgefiltert oder tiefpassgefiltert gekoppelt ist, bevor 
deren Signal den Triggereingang erreicht. Somit passiert je nach 
Frequenz nicht immer das gleiche.

Autor: Drahti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich rate mal ganz ohne Rosenthal:

Kann es sein das du statt Dual-Betrieb evtl X-Y-Betrieb haben willst?

(also das dein Kanal I die X Achse ablenkt und dein Kanal II die Y Achse 
ablenkt. sprich bei keinem Signal an den Eingängen einfach nur ein Punkt 
in der Mitte deines Oszischirms steht?)

ps: fotos von deinem oszi währen sicher hilfreich...

Autor: Magnus M. (magnetus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Drahti schrieb:
> Ich rate mal ganz ohne Rosenthal:
>
> Kann es sein das du statt Dual-Betrieb evtl X-Y-Betrieb haben willst?

Sein Problem ist doch schon längst gelöst:

Johannes S. schrieb:
> Danke für diese abendliche Zurechtrückung meines ramponierten
> Verstandes. Die starre Kopplung war es.
> Alles wieder gut, ich hab mein Oszi wieder lieb :)
> Manchmal kann ich sowas von saublöd auf dem Schlauch stehen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.