Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Aderendhülsen 1,5mm^2 in rot, wo kaufen?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von René F. (therfd)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich suche rote Aderendhülsen für 1,5mm^2, laut Wikipedia soll es 
sie geben, bloß finden tue ich sie nirgends, wisst ihr wo man diese 
erwerben kann?

von Timmo H. (masterfx)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert

von René F. (therfd)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
O.o das ging schnell, vielen Dank ich fand überall nur rote 10mm^2

von Andreas M. (andreas_m62)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Eigenlich stehen die Farben für verschiedene Adernquerschnitte.
Für eine Kennzeichnung von Plus und Minus sind die nicht gedacht.

von Horst (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas M. schrieb:
> Eigenlich stehen die Farben für verschiedene Adernquerschnitte.

ja, aber je nach verwendeter Norm ist 1mm² Rot oder Schwarz und 1,5mm² 
andersrum.

von sdg (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Horst schrieb:
> ja, aber je nach verwendeter Norm ist 1mm² Rot oder Schwarz und 1,5mm²
> andersrum.

ja, aber hat dann immer noch nichts mit Plus oder Minus zu tun.

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
sdg schrieb:
> ja, aber hat dann immer noch nichts mit Plus oder Minus zu tun.

Wenn man Aderendhülsen nach beiden Normen vorrätig hat, kann man das 
natürlich entsprechend missbrauchen. In Ausbildungsbetrieben sollte man 
damit besser nicht auftauchen, da dürfte das zu Irritationen führen.

von Christian M. (Gast)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt sogar drei Farbsysteme:

https://vogt.ch/de/standard-produkte/kabelanschluesse/aderendh%C3%BClsen-isoliert.html

Oder übersichtlich als PDF, leider bei Vogt nicht mehr auffindbar:

http://www.mgelectronic.rs/ProductFilesDownload?Id=2605

Gruss Chregu

von Joachim B. (jar)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
René F. schrieb:
> Hallo, ich suche rote Aderendhülsen für 1,5mm^2

Horst schrieb:
> Andreas M. schrieb:
>> Eigenlich stehen die Farben für verschiedene Adernquerschnitte.
>
> ja, aber je nach verwendeter Norm ist 1mm² Rot oder Schwarz und 1,5mm²
> andersrum.

besser wäre schon die richtigen schwarzen für 1,5mm² zu nehmen und für + 
rote Schrumpfschläuche + rote Kabel zu verwenden.

https://www.google.de/search?q=schrumpfschlauch+rot&client=firefox-b&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwj61o-2rKHVAhVLwBQKHXH0AOkQ_AUICygC&biw=1280&bih=900

von Ei der Daus (Gast)


Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Baumarkt

von Armin X. (werweiswas)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim B. schrieb:
> besser wäre schon die richtigen schwarzen für 1,5mm² zu nehmen und für +
> rote Schrumpfschläuche + rote Kabel zu verwenden.

Besser wäre rot isolierten DRAHT zu nehmen! ;-)

MfG

von Manfred (Gast)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Armin X. schrieb:
> Besser wäre rot isolierten DRAHT zu nehmen! ;-)
Aderendhülsen machen auf DRAHT wenig Sinn.

von Reinhard S. (rezz)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Wo habt ihr was von Plus und Minus markieren gelesen?

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Das wäre eine denkbare Anwendung von von der üblichen Farbgebung 
abweichenden Aderendhülsen.

Ansonsten ist die Farbe von Aderendhülsen doch komplett wurscht, wichtig 
ist, daß sie den richtigen Durchmesser haben.

von Joachim B. (jar)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Armin X. schrieb:
> Joachim B. schrieb:
>> besser wäre schon die richtigen schwarzen für 1,5mm² zu nehmen und für +
>> rote Schrumpfschläuche + rote Kabel zu verwenden.
>
> Besser wäre rot isolierten DRAHT zu nehmen! ;-)
>
> MfG

rot isolierte Litze bitteschön!

Ich denke Draht benutzt man für Weidezäune :)

von Horst (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim B. schrieb:
> besser wäre schon die richtigen schwarzen für 1,5mm² zu nehmen und für +
> rote Schrumpfschläuche + rote Kabel zu verwenden.

Warum Schrumpfschlauch, wenn es die doch in der richtigen Farbe im 
richtigen Durchmesser gibt? So einen Pfusch macht man, wenn man nur eine 
Farbe hat.

Natürlich kann man die zur Polaritätsmarkierung nehmen, wenn kein 
Farbsystem vorgegeben ist. Die roten sind dann genauso richtig wie die 
'richtigen schwarzen'

von Nick S. (c0re)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Horst schrieb:
> Joachim B. schrieb:
> besser wäre schon die richtigen schwarzen für 1,5mm² zu nehmen und für +
> rote Schrumpfschläuche + rote Kabel zu verwenden.
>
> Warum Schrumpfschlauch, wenn es die doch in der richtigen Farbe im
> richtigen Durchmesser gibt? So einen Pfusch macht man, wenn man nur eine
> Farbe hat.
>
> Natürlich kann man die zur Polaritätsmarkierung nehmen, wenn kein
> Farbsystem vorgegeben ist. Die roten sind dann genauso richtig wie die
> 'richtigen schwarzen'

Weil normalerweise eine Farbe für einen bestimmten Querschnitt steht.

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nick S. schrieb:
> Weil normalerweise eine Farbe für einen bestimmten Querschnitt steht.

Wen interessiert das, nachdem die Aderendhülse an der Litze angebracht 
wurde?

von René F. (therfd)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bedanke mich für alle Antworten, mir ist natürlich bewusst, dass die 
Farbe eigentlich den Querschnitt angibt, ich fand es eben einfach nur 
schöner wenn in der anderen Norm rot existiert diese auch für + zu 
verwenden, ich finde es auch erstaunlich das es keine nicht-farblich 
kodierten Aderendhülsen mit Schutzkragen gibt.

Interessanterweise bieten die Chinesen auch 1mm^2 in orange an, Fehler 
beim Kunststoff mischen ;)? (In den mir Bekannten Normen entweder rot 
oder gelb oder anderer Querschnitt)

von Horst (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nick S. schrieb:
> Weil normalerweise eine Farbe für einen bestimmten Querschnitt steht.

Ja, aber für welche? Es gibt da mehrere Normen und solange ich nicht 
festgelegt bin, kann ich mischen. Farbenblinde müssen die Größe auch 
richtig machen ;-)

René F. schrieb:
> Interessanterweise bieten die Chinesen auch 1mm^2 in orange an, Fehler
> beim Kunststoff mischen ;)?

Für Geld bekommst Du bei denen alles, die stellen sich da nicht so an.

von René F. (therfd)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Horst schrieb:
> Für Geld bekommst Du bei denen alles, die stellen sich da nicht so an.

Korrekt, bei Ali habe ich nun 0,75mm^2 in 9 verschiedenen Farben 
gefunden, Stichwort "E7508", der Händler verkauft auch viele andere 
Größen in verschiedensten Farben :)

von ichbin (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim B. schrieb:
> Ich denke Draht benutzt man für Weidezäune :)

Draht kann ein-, mehr-, fein- oder feinstdrähtig sein.
Ergo: Sammelbegriff.
Ähnliches gilt für Kabel. Nur dass es sich da um (zusätzlich)ummantelte 
Drähte handelt.

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
ichbin schrieb:
> Draht kann ein-, mehr-, fein- oder feinstdrähtig sein.

"Mehrdrähtiger Draht"? Das wäre eine rekursive Definition.

Nein. Das nennt man Litze.

Draht ist "eindrähtig".

von Matthias L. (limbachnet)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
ichbin schrieb:
> Ähnliches gilt für Kabel. Nur dass es sich da um (zusätzlich)ummantelte
> Drähte handelt.

Auch falsch.

Kabel sind verbuddelt, das oberirdisch sichtbare Zeug sind Leitungen.

Siehe https://www.elektronik-kompendium.de/news/leitungen-und-kabel/

Zugegeben, das hat ein bisschen was von Krümelkackerei wie beim 
Schraubenzieher/dreher, aber wenn schon Definitionen geritten werden, 
dann sollten es schon die allgemein anerkannten sein...

: Bearbeitet durch User
von Andreas M. (andreas_m62)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias L. schrieb:

> Kabel sind verbuddelt, das oberirdisch sichtbare Zeug sind Leitungen.

Da wären auch noch Antennenkabel ...

von Matthias L. (limbachnet)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas M. schrieb:
> Matthias L. schrieb:
>
>> Kabel sind verbuddelt, das oberirdisch sichtbare Zeug sind Leitungen.
>
> Da wären auch noch Antennenkabel ...

Bei denen ist das genauso.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.