Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CP2102 das richtige Bauteil?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Teddy (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich möchte über UART Daten mit dem Atmega328P an den PC senden. Ist 
dafür die oben genannte Hardware richtig?
https://www.amazon.de/SODIAL-USB-TTL-Konverter-Modul-eingebautem-CP2102/dp/B008RF73CS/ref=pd_lpo_vtph_147_lp_t_3?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=ZHX7N2ZESGK9QESHDRT8


Andere Frage:
Ich habe den Arduino Uno, der hat ja einen USB Port, wodurch ich die 
Firmware rüber lade. Kann man damit auch UART Daten auf den PC schicken?

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Teddy schrieb:
> Ist dafür die oben genannte Hardware richtig?

Das Ding kann man dafür benutzen. Es gibt aber auch andere Varianten mit 
anderen USB-UARTs, welche von FTDI, Prolific oder WCH, die auch alle für 
den Zweck verwendbar sind.

> Kann man damit auch UART Daten auf den PC schicken?

Sieh Dir den Schaltplan an - ist das Ding an der UART des AVR 
angeschlossen?

Was passiert, wenn Du es einfach ausprobierst?

von Arduino Fanboy D. (ufuf)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Teddy schrieb:
> Hallo,
> ich möchte über UART Daten mit dem Atmega328P an den PC senden. Ist
> dafür die oben genannte Hardware richtig?

Brauchbar!

Teddy schrieb:
> Andere Frage:
> Ich habe den Arduino Uno, der hat ja einen USB Port, wodurch ich die
> Firmware rüber lade. Kann man damit auch UART Daten auf den PC schicken?

N'türlich

: Bearbeitet durch User
von Teddy (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Arduino F. schrieb:
> Teddy schrieb:
>> Hallo,
>> ich möchte über UART Daten mit dem Atmega328P an den PC senden. Ist
>> dafür die oben genannte Hardware richtig?
>
> Brauchbar!
>
> Teddy schrieb:
>> Andere Frage:
>> Ich habe den Arduino Uno, der hat ja einen USB Port, wodurch ich die
>> Firmware rüber lade. Kann man damit auch UART Daten auf den PC schicken?
>
> N'türlich

Jep geht tatsächlich. Die RX und TX Leitungen führen zu einem USB 
Converter IC.
Ich möchte aber über den Atmel Studio zugreifen können und nicht über 
den Arduino IDE.
Bin jetzt erstmal beschäftigt :D

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.