Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie viele analoge Signale können mit dem STM32F407Discovery eingelesen werden?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von dulli (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

kann mir jemand bestätigen, dass ich mit dem STM32F407Discovery 9 
analoge Signale einlesen kann?

Auf die Anzahl bin ich gekommen, indem ich beim STMCubeMX alle noch 
freien Kanäle der ADCs 1-3 ausgewählt habe. Ich kann nicht alle Kanäle 
nehmen, da manche GPIOs beim Discovery schon vergeben sind.

Außerdem teilen sich z.B. ADC1_IN11, ADC2_IN11 und ADC3_IN11 den Pin 
PC0. Weshalb ich mit diesen drei Kanälen auch nur eine Spannung einlesen 
kann.

Also stimmen 9 Signale oder habe ich was übersehen?

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dulli schrieb:
> Also stimmen 9 Signale oder habe ich was übersehen?

Ich zähle 10 freie ADC Pins, denn den Button auf PA0 muss man ja nicht 
drücken während der Messung:
http://mikrocontroller.bplaced.net/wordpress/wp-content/uploads/2013/03/Pinbelegung_v101.html

Also ADC1 IN0-IN3, IN8, IN9, IN11 und IN12, sowie IN14 und IN15.

Zusätzlich kannst du an den I2S Bus oder SPI natürlich externe Teile 
andocken.

: Bearbeitet durch User
von Matthias Fichter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moinsen Dulli,
nächstes Mal einfach mal das Datenblatt besser anschauen z.B. die 
Übersicht auf Seite 36. Du kannst genau 8 Signale messen. Mit einem 
double Whopper sind es dann quasi 16. Dazu musst du aber die passenden 
Registerbits setzen. Bei Fragen einfach melden.

von gnuopfer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias Fichter schrieb:
> Mit einem double Whopper sind es dann quasi 16.

Was bittesehr ist in dem Zusmmanhang ein double Whopper ?

von honk (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Triplewhopper für Möchtegerns

von Georg (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
dulli schrieb:
> Also stimmen 9 Signale oder habe ich was übersehen?

Die Analogtechnik bietet genügend Möglichkeiten, die Anzahl der 
Analogeingänge nahezu unbegrenzt zu erhöhen, z.B. Multiplexer. Aber 
analog ist wohl nicht mehr geil.

Georg

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias Fichter schrieb:
> nächstes Mal einfach mal das Datenblatt besser anschauen

Nächstes mal besser den Schaltplan vom Discovery F4 anschauen. Das 
Datenblatt hilft bei der vorhandenen Belegung auf dem Board nämlich 
genau nix.

gnuopfer schrieb:
> Was bittesehr ist in dem Zusmmanhang ein double Whopper ?

Gute Frage - ich kenne das nur als Lebensmittelnachbildung in 
Restaurant-Imitationen.

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.