Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Wasserdichte Membran - Sound


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Stefan . (xin)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich muss einen einigermaßen hohen Schalldruck aus einem wasserfesten 
Gehäuse bekommen. Dichtet man jedoch einen Piezo-Buzzer ab, bricht der 
Schalldruck af vielleicht 5-10% seines ursprünglichen Wertes ein.
Nun weiß ich, dass vor Jahren Nokia einmal eine Wasserdichte Membran für 
der Mikrofonöffnung seines Outdoor-Telefons verbut hat.

Kennt jemand einen Anbieter für eine solche Membran ?


Danke !

Stefan

: Verschoben durch Moderator
von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"wasserfest" ist ein dehnbarer Begriff, vielleicht reicht schon ein 
Lautsprecher aus einer Türsprechanlage.

von Stefan (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von StefG (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frischhaltefolie?

von Sebastian S. (amateur)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wasserdicht hat sehr viele Bedeutungen!

Am häufigsten wird - indirekt - darunter verstanden: "Das Teil kann 
Wasser ab".
Das ist aber etwas völlig anderes wie: "Das Teil funktionieret auch 
unter Wasser",
Im zweiten Falle bedeutet das: Es wurde schon bei der Konstruktion 
darauf geachtet, dass z.B. der Schall vernünftig ins Wasser eingekoppelt 
wird.

Am Beispiel eines Ultraschallwandlers:
1. Das Teil kann auch im Regen "stehen" (für das Auto geeignet).
2. Das Teil funktioniert auch unter Wasser (Echolot).
Das sind zwei Aussagen, die nichts miteinander zu tun haben.

von Stefan . (xin)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank. Der Link zur Membrantechnologie Hattingen hat mir sehr 
geholfen.
Der Begriff "hydrophobe Membran" hat bei mir in Erinnerung gerufen, dass 
wir noch eine ganze Menge Ultra-Every-Dry herumstehen haben (-;
https://www.youtube.com/watch?v=BvTkefJHfC0

Damit werde ich es mal ausprobieren ...


Habt vielen Dank !

von Sebastian L. (sebastian_l72)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan . schrieb:
> Hallo,
>
> ich muss einen einigermaßen hohen Schalldruck
Das bedeutet in SI Einheiten was?
Welcher Schalldruck?
Bei welcher Frequenz?

> aus einem wasserfesten Gehäuse bekommen.
Welche IP Schutzklasse? Reicht IP45 oder muss es IP68 sein?

Ist das irgendwas zwischen
http://www.zoellner.de/schifffahrt/zoellner-zet-horn/
und
https://www.conrad.de/de/alarmsirene-105-db-750203-750203.html
??

> Dichtet man jedoch einen Piezo-Buzzer ab, bricht der
> Schalldruck af vielleicht 5-10% seines ursprünglichen Wertes ein.
Ein 85 dB 3,5 kHz Piezo Busser in einem IP68 Gehäuse geht sicher auf 
65-70 dB runter.


> Nun weiß ich, dass vor Jahren Nokia einmal eine Wasserdichte Membran....
EPDM Folie. Gibt es auch in Kleinmengen in der Bucht und sonstwo

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian S. schrieb:

> Am häufigsten wird - indirekt - darunter verstanden: "Das Teil kann
> Wasser ab".

Das "Wasser" und "Wasser" ein Unterschied ist, sieht man deutlich
bei der IP-Klassifizierung.

von Membran (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht sowas hier:

Ebay-Artikel Nr. 292196132812

Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.