Forum: Platinen KiCAD Referenzen selektiv ändern


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von TM F. (p_richner)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag zusammen

Gibt es eine Möglichkeit in KiCAD die Referenz von mehreren Bauteilen 
selektiv zu ändern oder muss jedes einzelne Bauteil in der Bibliothek 
geändert werden?

Hintergrund:
In der Default-Libary heissen z.B. alle Tasten/Schalter SW und möchte 
diese nur in S umbenennen. Zudem hat es noch einige andere Bauteile, die 
noch einen alten Referenznamen haben.

Danke für die Antwort.

MfG

: Verschoben durch Moderator
von Bernd B. (bbrand)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Direkt in KiCad geht das meines Wissens nicht, aber falls Du unter Linux 
arbeitest, kannst Du alle Präfixe in der Library einfach mit folgendem 
Kommando umstellen:
1
sed -e 's/F0 "SW"/F0 "S"/g' switches.lib > switches_new.lib

von TM F. (p_richner)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd B. schrieb:
> aber falls Du unter Linux
> arbeitest

Arbeite mit Windows:)

Wäre es jedoch mit der Phyton Konsole möglich?

von il Conte (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@TM FW

Das wahr dein Eingangsposting im Beitrag 'Layout Programme' :

>>
Bei uns in der Firma wird in nächster Zeit eine neue Layout-Software
implementiert. Da die Auswahl noch nicht ganz klar ist, wollte ich
fragen, welche Softwares ihr empfehlen könnt.
Aktuell im Rennen sind Altium Designer und evtl. Eagle.
<<

TM F. schrieb:
> Gibt es eine Möglichkeit in KiCAD die Referenz von mehreren Bauteilen
> selektiv zu ändern ...

Nur der Neugierde halber - lässt das darauf schließen, dass ihr
KiCAD einsetzt und die 'Anderen' nicht mehr im Rennen sind :-(

von TM F. (p_richner)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das heisst das dies in der engeren Auswahl steht und dass wir es mal am 
ausprobieren sind.

Dann liest du meine Posts immer noch fleissig :)

von Strubi (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da es eine Textdatei ist, kannst du relativ schnell die Referenzen von 
Hand mit einem vernünftigen Editor ändern.

von Mampf F. (mampf) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd B. schrieb:
> Direkt in KiCad geht das meines Wissens nicht, aber falls Du unter
> Linux
> arbeitest, kannst Du alle Präfixe in der Library einfach mit folgendem
> Kommando umstellen:
> sed -e 's/F0 "SW"/F0 "S"/g' switches.lib > switches_new.lib

Ich verwende das her, um immer die Referenzen im F.Fab- und B.Fab-Layer 
zu verstecken :)
1
sed -e "s/fp_text user \%R (at \(.*\)) (layer F\.Fab) hide/fp_text user \%R (at \1) (layer F\.Fab)/g" -e "s/fp_text user \%R (at \(.*\)) (layer F\.Fab)/fp_text user \%R (at \1) (layer F\.Fab) hide/g" -e "s/fp_text user \%R (at \(.*\)) (layer B\.Fab) hide/fp_text user \%R (at \1) (layer B\.Fab)/g" -e "s/fp_text user \%R (at \(.*\)) (layer B\.Fab)/fp_text user \%R (at \1) (layer B\.Fab) hide/g" -i $1
Das mach ich, weil ich nur die Werte in F.Fab dargestellt haben möchte 
und mich die Referenzen dann nur stören, wenn ich den Bestückungsplan 
plotte gg

War etwas OT, sorry dafür, aber irgendwas mit Referenzen hatte es zu tun 
:)

: Bearbeitet durch User
von npn (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mampf F. schrieb:
> sed -e "s/fp_text user \%R (at \(.*\)) (layer F\.Fab).....

TM F. schrieb:
> Arbeite mit Windows:)

von Bernd B. (bbrand)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Strubi schrieb:
> Da es eine Textdatei ist, kannst du relativ schnell die Referenzen von
> Hand mit einem vernünftigen Editor ändern.

Stimmt, geht vermutlich sogar mit Notepad. (Vorausgesetzt, dass Notepad 
Suchen & Ersetzen kann; habe es selbst schon ewig nicht mehr benutzt.)

von Mampf F. (mampf) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
npn schrieb:
> TM F. schrieb:
>> Arbeite mit Windows:)

Installier Cygwin^^

von Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo TM F.

TM F. schrieb:

>> aber falls Du unter Linux
>> arbeitest
> Arbeite mit Windows:)

Ich denke auch unter Windows wird es etwas vergleichbares geben, um per 
Skript Textdateien zu bearbeiten. Als Windows User wirst Du aber besser 
wissen als ich, was geeignet ist.
Eigentlich sollte jede Programiersprache, unabhängig vom Stil, das 
grundsätzlich können. Nur in einigen Sprachen ist es halt einfacher 
umzusetzten. Wähle also eine Dir genehme Sprache dafür.

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
Http://www.l02.de

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.