Forum: Haus & Smart Home Problem bei Heimnetzwerk


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Markus (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits ich habe ein kleines Problem. Ich muss eine einfache 
Telefondose (TAE NFF) bei mir zu Hause anschließen. Nun jetzt ist meine 
Frage ich habe eine achtpolige Hauptleitung in den Farben (Schwarz Rot, 
Weiß Rot, Grün Grau und Grün Blau) in meinem Haus (Foto ist im Anhang). 
Reicht es wenn ich ab den a und b Anschluss das rote und schwarze Kabel 
an der Telefondose anschließe?

: Verschoben durch Moderator
von Harry L. (mysth)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus schrieb:
> Reicht es wenn ich ab den a und b Anschluss das rote und schwarze Kabel
> an der Telefondose anschließe?

Ob das die schwarz/roten Adern sind können wir nicht wissen, aber ja!
Bei so einer Dose brauchst du nur a/b.

von Roland F. (rhf)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Markus,

> Reicht es wenn ich ab den a und b Anschluss das rote und schwarze Kabel
> an der Telefondose anschließe?

Ja, die beiden Drähte gehören zum gleichen Paar.

rhf

von Patrick J. (ho-bit-hun-ter)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Rein Interessehalber:
Aus welcher Gegend bist Du?
Diese Farben wären mir bei Telefon-Kabeln noch nicht unter gekommen - 
kenne da nur JY(ST)Y - Da sind zwar auch Rot und Weiß drin (sogar 
Viele), aber mit  anderen 'B'-Farben (BL,GE,GN,BN,SW).

Bei einer NFF-Dose solltest Du ZWEI Anschluß-Leisten haben - Eine für 
N-F, die Andere für die zweite F-Buchse.
N Nebengerät (AB, Fax, Modem, kA was noch)
F Fernsprecher (aka Telefon)

Auf einer DA (Doppel-Ader) wird sich Dein Amt befinden - theoretisch 
sollte man dort eine Spannung messen können.

Die A-Ader kommt auf 1
Die B-Ader auf die 2

Wenn weitere Dosen in Reihe geschaltet werden sollen (wie bei der NF eh 
schon), geht B von der 5 ab und A von der 6 zur nächsten Dose.
Nur in der am Vordersten eingesteckten Dose ist dann das Amt am Telefon 
angeschlossen - ein Nebengerät kann das Signal durchschleifen - bestes 
Beispiel ein Anruf-Beantworter (AB).

MfG

von Bad U. (bad_urban)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Patrick J. schrieb:
> Da sind zwar auch Rot und Weiß drin (sogar
> Viele)

Da sagst du was. Ist auch ne klasse Idee bei 6x2x0,8. Mit den vielen 
weißen Adern wirds ein Ratespiel wenn die sich mal aufgedröselt haben...

Wenn die Leitung angeschlossen ist sollte man das Adernpaar auch durch 
Messen der Gleichspannung, IMHO ca.60V identifizieren können.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.