Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik memcpy vertauschte bytes


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Ray M. (ray_m)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

ich hab ein seltsames problem wo ich aktuell keine
lösung finde, eventuell sieht ja jemand meinen
denkfehler sofort ?
1
static CAN_message_t rxmsg;
2
3
unsigned int x = 0;
4
5
memcpy(&x, &rxmsg.buf[0], 2);
6
7
Serial.print(rxmsg.buf[0], HEX);
8
Serial.print(rxmsg.buf[1], HEX);
9
Serial.print(" --> ");
10
Serial.println(x, HEX);

was da raus kommt, schaut z.b. so aus
1
4CA --> CA04

es sind also byte 1 und 2 vertauscht ... warum ?


LittleBigEndian kann hier nicht das problem sein,
sonst müsste ja sowas hier raus kommen
1
4CA --> AC40

danke für anregungen

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ray M. schrieb:
> LittleBigEndian kann hier nicht das problem sein,
> sonst müsste ja sowas hier raus kommen
> 4CA --> AC40

nein müsste nicht.

von Yalu X. (yalu) (Moderator)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Die Endianess bezieht sich auf die Reihenfolge der Bytes, nicht der
Hex-Ziffern.

Bei Little-Endian solltest du
1
4CA --> CA04

und bei Big-Endian
1
4CA --> 4CA

angezeigt bekommen.

von Ray M. (ray_m)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schön und gut, hat jemand einen schnellen passenden shift zur hand ?

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ray M. schrieb:
> schön und gut, hat jemand einen schnellen passenden shift zur hand ?

für was?

tausche doch einfach vorher die Bytes.

von Peter II (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
oder immer richtig
1
unsigned int x = 0;
2
x = rxmsg.buf[0] << 8 | rxmsg.buf[1];


(wenn es immer noch falsch ist einfach die Bytes tauschen)

von Ray M. (ray_m)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter II schrieb:
> oder immer richtig
>
>
1
> unsigned int x = 0;
2
> x = rxmsg.buf[0] << 8 | rxmsg.buf[1];
3
>

danke ... funktioniert perfekt ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.