Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 24c08 EEprom durch 24c16 ersetzbar?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Günther (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin mir nicht ganz sicher, daher frage ich lieber nach:
Ein defektes Eeprom 24c08 soll ausgetauscht werden. 24c16 sind aber 
einfacher zu bekommen - kann ich das 24c08 einfach durch ein 24c16 
substituieren? Ich denke ja, es bleibt halt einfach der zusätzliche 
Adressbereich ungenutzt, aber 100% sicher bin ich eben nicht.
Für eine kurze Info wäre ich dankbar.

von Fred R. (Firma: www.ramser-elektro.at/shop) (fred_ram)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht.
Achte aber auf die genaue Typenbezeichnung, wegen pagebuffer, 
Spannungen, Adressierung und auch Geschwindigkeit.
Welche Typen sind das genau?

von Route_66 H. (route_66)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Kann gehen, muss nicht.
Es ist entweder Herstellerabhängig oder ein Fehler im Datenblatt.
Beim sequentiellen Lesen hat der 08 nur einen 8-Bit-Zähler. Der Rollover 
bleibt also in einer Page.
Im ST-Datenblatt für den 16er steht für sequentielles Lesen 1...2048 
Bytes, das wäre der gesamte EEPROM?

Die anderen Modes scheinen kompatibel zu sein?

Mein Irrtum auch der 08 hat einen Adresszähler 'for entire memory'
Wenn der Programmiewrer bewußt diesen Überlauf ausgenutz hat, liest er 
natürlich dann beim 16er den falschen Bereich!

: Bearbeitet durch User
von Hp M. (nachtmix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Route 6. schrieb:
> Kann gehen, muss nicht.

Eben.
Es kann sogar  passieren, dass gleiche Typen von verschiedenen 
Herstellern nicht kompatibel sind.
Ich habe hier alte 24c02 in Meßköpfen, die Kalibrierungswerte enthalten 
und vom Meßgerät verändert werden können.
Das klappt mit den uralten ICs von Xicor einwandfrei, während das Gerät 
die neuen von ST zwar lesen, aber nicht beschreiben kann.
Irgendetwas hat ST am Schreibalgorithmus geändert oder nicht 
implementiert.

von Günther (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oha, Danke für die Infos!
Da das ein fertiges Gerät ist (WTC Mischermodul einer Weishaupt Heizung) 
kann ich natürlich nicht die Software beeinflussen. Dann kaufe ich 
lieber 24c08 ein - sicher ist sicher.

von Gerald B. (gerald_b)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es kann sogar sein, das die Device ID abgefragt wird. Was eigentlich zum 
komfortablen Programmieren gedacht ist, kann dann als Verdongelung 
genutzt werden und nach hinten losgehen.

von F. T. (acerpower)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht problemlos, einfach rein mit dem 16er und es läuft wie bisher. Das 
Mehr an Speicher bleibt dann halt ungenutzt..

von Peter D. (peda)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der 24C16 ist einfach nur 2* 24C08 in einem Gehäuse. Solange nicht 
weitere Speicher am selben Bus hängen, geht das problemlos.

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt haben wir aber eine Menge widersprüchliche Antworten zusammen 
getragen.

von michael_ (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hp M. schrieb:
> Das klappt mit den uralten ICs von Xicor einwandfrei, während das Gerät
> die neuen von ST zwar lesen, aber nicht beschreiben kann.

Es kann auch sein, dass ein Pin für die Programmierung anders belegt 
sein muß.
Falls ich mich recht erinnere und Ponyprog seler bauen wollte.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.