mikrocontroller.net

Forum: Platinen Fehlermeldung KiCad


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Christian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

Ich bin gerade dabei mich in Kicad einzuarbeiten.
Wenn ich den Free Router öffne bekomme ich folgende Fehlermeldung (siehe 
Anlage)
laut google verschaft folgendes Abhilfe:
https://www.wayneandlayne.com/blog/2013/02/26/kicad-tutorial-pcb-edges/

zu meinem PC:
Ich benutze Windows 7 64bit
Kicad hat die Version: 4.0.7

Autor: Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Christian.

Christian schrieb:

> Ich bin gerade dabei mich in Kicad einzuarbeiten.

Das sieht nach einem Freeroute Problem aus. Und nur mittelbar nach einem 
KiCad Problem.

> Wenn ich den Free Router öffne bekomme ich folgende Fehlermeldung (siehe
> Anlage)
> laut google verschaft folgendes Abhilfe:
> https://www.wayneandlayne.com/blog/2013/02/26/kicad-tutorial-pcb-edges/

Schau Dir mal die Fehlermeldung an. Da sind Koordinaten angegeben, und 
dass es sich auf das Edge.cut Layer, also die Umrisslage bezieht.

Rein Bauchgefühl, weil ich von Freeroute absolut keine Ahnung habe:
Sieht Dir in KiCad im Edge.cuts Layer genau diese Stelle an. Ich vermute 
irgendwie, dass der Leiterplattenumriss nicht geschlossen ist oder 
sonstwie merkwürdig ist.

Autorouter brauchen irgendwie eine Begrenzung des Platzes, den sie zum 
Routen nehmen dürfen, weil sonst routen sie überall hin. Diese Grenze 
nehmen sie unter anderem aus dem Platinenumriss. Daher kann es heftige 
Probleme geben, wenn dieser nicht ganz geschlossen ist.
Manche Programme haben auch Probleme, wenn der Umriss zwar geschlossen 
ist, aber mit Strecken, die sich zwar schneiden, aber dann noch über 
einen Fangbereich hinaus überstehen.

Weitere Probleme die bei einigen Autoroutern auftreten können, sind 
nicht konvexe Polygone.

> zu meinem PC:
> Ich benutze Windows 7 64bit
> Kicad hat die Version: 4.0.7

Mir steht kein Windowsrechner zur Verfügung.

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.l02.de

: Bearbeitet durch User
Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bernd,

ja du hattest recht, jetzt erscheint keine Fehlermeldung mehr.
kann mir jemand sagen wie ich den FreeRouter öffne?
ich seh da nur Java Dateien. Auf welche soll ich den klicken?

Autor: Lutz H. (luhe)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese Startdatei in das Verzeichnis von FreeRouting1.jar kopieren und 
starten.

Der Inhalt ist.
java -jar FreeRouting1.jar

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.