mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Fragen zum Elektrotechnik Studium


Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe Mathematik und Physik auf Lehramt für Gymnasien studiert und 
habe massive Probleme mit den Beweisen im Studium, sprich mit Ana1 und 
Lina1. Physik fällt mir relativ leicht. Ist ein E-Technik Studium 
genauso theoretisch wie ein Mathematik Studium?

: Gesperrt durch Moderator
Autor: Nop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jürgen schrieb:
> Ist ein E-Technik Studium
> genauso theoretisch wie ein Mathematik Studium?

An der FH ganz sicher nicht. Da wirst Du aber stattdessen in wesentlich 
höherem Maße z.B. Oszilloskop-Fu und praktische Aspekte der Entwicklung 
kennenlernen, die Dir neu sein dürften, falls Du nicht eh Bastler oder 
Amateurfunkter bist.

An der TU zieht man die Beweise durch, sie sind aber nicht 
prüfungsrelevant. Also abgesehen mal von vollständiger Induktion an 
überschaubaren Beispielen, das kann auch in Mathe 1 drankommen. Man 
bekommt eine Idee, wie es gedacht ist, und konzentriert sich dann auf 
die Anwendung, denn darauf kommt es an.

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann vielleicht mal jemand eine Klausur von einer Uni hochladen?

Autor: hansi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jürgen schrieb:
> Kann vielleicht mal jemand eine Klausur von einer Uni hochladen?

Hier kannst du dir Mathe Altklausuren für E Ings anschauen.
HM ETIT ist das was du hierfür anklicken solltest.

http://www.math.kit.edu/iana1/seite/hm/

Autor: Nop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hansi schrieb:

> Hier kannst du dir Mathe Altklausuren für E Ings anschauen.

Sieht rechenbar aus. Wobei ich gute 20 Jahre danach keine auf Anhieb 
mehr lösen könnte, weil ich den Stoff nach dem Studium nie wieder auch 
nur im Ansatz direkt gebracht habe.

Autor: hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hansi schrieb:
> Jürgen schrieb:
>> Kann vielleicht mal jemand eine Klausur von einer Uni hochladen?
>
> Hier kannst du dir Mathe Altklausuren für E Ings anschauen.
> HM ETIT ist das was du hierfür anklicken solltest.
>
> http://www.math.kit.edu/iana1/seite/hm/

Ich habe Elektrotechnik studiert, könnte die Mathe-Klausuren aber nicht 
lösen!?

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Die Aufgaben sind auf jeden Fall leichter als im Mathematik Studium. 
Sind das dann die Aussiebprüfungen oder eher die leichten Prüfungen im 
E-Technik Studium?

Autor: Nop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jürgen schrieb:

> Sind das dann die Aussiebprüfungen oder eher die leichten Prüfungen im
> E-Technik Studium?

Mathe ist eher so Durchschnitt. Durchfallquoten bei Mathe 1 (lineare 
Algebra) waren nur so um die 50%. Mathe 4 fand ich dann aber auch schon 
ziemlich ätzend. Die Siebklausuren waren eher Elektrotechnik 1 und 2 
(obwohl ich die ja leichter fand als Mathe), Systemtheorie und 
Theoretische Elektrotechnik.

Autor: hansi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jürgen schrieb:
> Die Aufgaben sind auf jeden Fall leichter als im Mathematik
> Studium. Sind das dann die Aussiebprüfungen oder eher die leichten
> Prüfungen im E-Technik Studium?

Natürlich sind die Mathe Aufgaben leichter als im Mathematikstudium. Die 
Physik Aufgaben sind auch leichter als im Physik Studium und die 
Informatik Aufgaben sind leichter als im Informatik Studium...

Mathematik gehört zu den Aussiebfächern, da es als Grundlage in den 
ersten Semestern gelehrt wird.

Unterschätze deshalb als Mathestudent nicht das Studium denn du musst in 
alles dem relativ fit sein und in der ET.

Um komplizierte Beweise kann man allerdings (mit schlechten Noten) darum 
herum kommen ;)

Autor: Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Komisch.

Ich dachte, Du bist vor Kurzem 30 geworden und verdienst momentan 70k 
bei 40h.

Das Forum ist nicht dafür da, sich ständig irgendwelche Geschichten 
auszudenken.

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.