mikrocontroller.net

Forum: /dev/null Neuer Reparaturcafethread.mit Allem drum herum..


Autor: Holm Tiffe (holm)
Datum:

Bewertung
-9 lesenswert
nicht lesenswert
Ich entspreche hier einem Wunsch eines Moderators:

Errors-To: devnull@mikrocontroller.net

Ihr Beitrag im Forum "Offtopic" wurde gelöscht.

Begründung: Offtopic - Bitte Deine Frage in einem neuen Thread stellen. 
Frank

Betreff: Re: Aus dem Reparaturcafe
Datum: 14.09.2017 11:19
Text des gelöschten Beitrags:
==============================================
Lothar M. schrieb:
> Cyblord -. schrieb:
>> Also dann halt 2 Threads zum Thema Reparaturcafes?
> Es gibt 1000 Threads zum Thema "LED". Warum nicht einen zur
> Rechtmäßigkeit von Reparaturcafes und einen zu Reparaturen "aus dem
> Reparaturcafe"?
>
> Cyblord -. schrieb:
>> Wenn du vor dem Löschen LESEN würdest, hättest du gesehen dass du gerade
>> die Initiale Anfeindung hast erst mal stehen lassen, meine ERWIDERUNG
>> darauf aber gelöscht hast.
> Wenn du vor dem Schreiben lesen würdest, dann hättest du gelesen, dass
> ich HEUTE MORGEN erstmals in diesem Thread aktiv wurde. Es geht also
> nicht nur mir allein so mit der Bewertung der Posts.

Das ist uns hier weiß Gott nicht entgangen Lothar, heute morgen stieg 
die
Anzahl der gelöschten Beiträge zumindest exponentiell an.

>
> Es ist üblicherweise nämlich keineswegs so, dass wir Moderatoren
> irgendwem hinterherstalken und bevorzugt jemandes Posts löschen. Oder
> auch nur, dass wir uns jeden Thread anschauen. Üblicherweise kommt so
> ein zerfahrener Thread durch Beitragsmeldungen in den Fokus. Und ob man
> es glaubt oder nicht: es macht mir keinen vorrangigen Spass, persönliche
> Anfeindungen ind beliebiger Richtung zu lesen und hinterher auch noch
> zu bewerten, ob das jetzt gelöscht gehört oder nicht.

Niemand hat sich hier angefeindet oder ist mir da was Wesentliches 
entgangen?
>
> Es gibt viele User, von denen noch kein einziger Post gelöscht wurde.
> Stellt und beantwortet euch also einfach mal die Frage: Warum werden
> eure so oft gelöscht?

Weil der betreffende Mod zu faul ist sich Klarheit über die 
Zusammenhänge im Thread zu schaffen in dem er ihn komplett liest?

Hör mal, ich kann jeden beschissenen Thread über Arduino und LEDs melden 
den Du dann löscht, es gibt aber keinen Button für "meld: bitte nicht 
löschen".
In so fern haben hier immer die den längeren Arm die sich durch 
irgendwas       angepißt fühlen weil Du den Zusammenhang nicht erfaßt, 
nicht die Anderen die der Meinung sind es wäre ein klasse Post gewesen 
(ich hatte mehrere            "Lesenswert) dahinter, nur dem Lothar geht 
das nicht auf!)

Ich habe es J heute schon versucht zu erklären:
Ich bin bei Ihm zu Gast und sitze auf dem Sofa (nicht unwahrscheinlich, 
wenn auch selten), wir unterhalten uns beispielsweise über Bier. Dabei 
fällt mir ein das es in dem Zusammenhang wichtig wäre das Thema Hopfen 
an zu schneiden. Ich verabschiede mich also, ziehe die Latschen an und 
gehe vor die Türe. Kaum ist die zu, klingle ich wieder, "Hallo J, wir 
hatten doch in einem Parallelbesuch das Thema Bier, ich würde mich bei 
diesem Besuch gerne mit Dir über Hopfen unterhalten.." ..und ziehe die 
Latschen wieder aus. ...oder was?

Spinnt Ihr eigentlich? Was soll das mit "jedes Mal ein neues Thema". 
Werdet Ihr für die schiere Menge neuer Threads bezahlt? Man findet so in 
den Foren das Interessante nach Suche vier Seiten weiter hinten wieder, 
weil sich LEDs auch an andere Sachen als Arduinos anschließen lassen.
Kein Mensch in Reallife verhält sich so wie Ihr das hier denkt 
durchsetzen zu müssen, warum tut Ihr das?

Mal echt, ohne Flax und Krümel: Deine exzessive Löscherei ist eine üble 
Zumutung!

Gruß,

Holm

: Verschoben durch Moderator
Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
6 lesenswert
nicht lesenswert
jetzt brauchen wir einen Mod, der alle Beiträge über Weltfrieden, 
Steuerhinterziehung und sonstigen Rumkaspereien aus dem anderen Thread 
hier hinüber transferiert.

Dann kann endlich in dem ursprünglichen Thread über das ursprünglich 
beabsichtigte Thema gesprochen werden, nämlich (so deute ich es) Dinge, 
welche in einem RepCafe reingereicht worden, und wie man diese Dinge 
bearbeitet hat.

: Bearbeitet durch User
Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Wegstaben V. schrieb:
> jetzt brauchen wir einen Mod, der alle Beiträge über Weltfrieden,
> Steuerhinterziehung und sonstigen Rumkaspereien aus dem anderen Thread
> hier hinüber transferiert.
Geht nicht, das müssen die, die eine Löschnachricht mit dem gelöschten 
Text erhalten haben, selber tun. So wie ich es sehe, ist die Reihenfolge 
dabei übrigens weitgehend egal...

Holm T. schrieb:
> Was soll das mit "jedes Mal ein neues Thema"
Seit das Forum mehr als 2 Gesprächsteilnehmer hat, hat es sich bewährt, 
für neue oder andere Themen neue Threads aufzumachen.

: Bearbeitet durch Moderator
Autor: Leroy M. (mayl)
Datum:

Bewertung
8 lesenswert
nicht lesenswert
Holm T. schrieb:
> Mal echt, ohne Flax und Krümel: Deine exzessive Löscherei ist eine üble
> Zumutung!

Ich bin der Meinung, dieser Thread kann gelöscht werden.

Autor: Frank M. (ukw) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
9 lesenswert
nicht lesenswert
@Holm: Du hast Deine Frage stellen können und Lothar hat diese 
beantwortet. Damit mache ich hier dicht.

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.