Forum: Offtopic Die tägliche Verarsche. Heute: Gold Stiftleisten


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Timmy (Gast)


Bewertung
-8 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Es geht um 
https://www.aliexpress.com/item/Gold-plated-Single-Row-1x40-pin-2-54mm-Male-Header-Free-shipping-hot-sales/1964217691.html

Bei so vielen positiven Bewertungen kann man nichts falsch machen, also 
gekauft.

Anscheinend kam ich als einziger intelligenter Mensch mal auf die Idee, 
so einen Pin mal abzuschneiden und mir das unter dem Mikroskop mal 
anzuschauen.

Von wegen Gold Plated. Die sind auch innen goldfarben. Was haben die 
umtriebigen Chinesen sich denn nun schon wieder ausgedacht? 
Messingstiftleisten?

: Verschoben durch Moderator
von Pete K. (pete77)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
China .. Gelb .. Gold ... merkst Du was? ;-)

von hinz (Gast)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Timmy schrieb:
> einziger intelligenter Mensch

Dunning-Kruger


> Die sind auch innen goldfarben.

So sieht Phosphorbronze nun mal aus.

von Christian S. (roehrenvorheizer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

: Bearbeitet durch User
von Yalu X. (yalu) (Moderator)


Bewertung
9 lesenswert
nicht lesenswert
Timmy schrieb:
> Von wegen Gold Plated. Die sind auch innen goldfarben.

Also sind sie nicht vergoldet, sondern sogar aus massivem Gold. Warum
freust du nicht über das Schnäppchen? v:)

Spaß beiseite: Dass du unter deinem Mikroskop nicht zwischen dem Kern-
und dem Oberflächenmaterial unterscheiden kannst, heißt nicht, dass die
Stifte nicht vergoldet sein können, sondern nur, dass deine Prüfmethode
für diese Untersuchung nichts taugt.

von Gustav K. (hauwech)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Timmy schrieb:
> Bei so vielen positiven Bewertungen kann man nichts falsch machen

War der Artikel billig und ist verwendbar, gibt es eine positive 
Bewertung.

von Gerald B. (gerald_b)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sei froh, das du die Stiftleiste löten kannst.
Ich hatte mal aus China ein 40x4 LCD Display bestellt, was vergoldete 
Lötaugen hatte. Die haben ums Verrecken kein Lötzinn angenommen. es hat 
ewig gedauert, bis ich meinen 9x2 Wannenstecker da draugepappt hatte.

Beitrag #5145503 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5145523 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Cyblord -. (cyblord)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Gerald B. schrieb:
> Sei froh, das du die Stiftleiste löten kannst.
> Ich hatte mal aus China ein 40x4 LCD Display bestellt, was vergoldete
> Lötaugen hatte. Die haben ums Verrecken kein Lötzinn angenommen. es hat
> ewig gedauert, bis ich meinen 9x2 Wannenstecker da draugepappt hatte.

So einen Lötkolben hatte ich auch mal....

Beitrag #5145540 wurde von einem Moderator gelöscht.
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.