Forum: Markt [S] Flexibles Kabel für Schleppkette


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Domingo M. (domingomolinero)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

für einen 3D Drucker soll in die Schleppketten natürlich halbwegs lange 
haltbares Kabel. "Schleppkettengeeignet" oder ähnliche Suchbegriffe 
liefern aber irgendwie nicht die Welt an Ergebnissen. Bei Reichelt bspw. 
landet man bei Unitronic FD oder Ölflex FD. Preislich aber schon kernig, 
vor allem bei minimum 100m Rollen.
Ich lande eher bei so 25m 3x0,14 und 25m 8x0,14. Hat jemand empfehlungen 
für preiswerte Kabeltypen, die dauerhafte Bewegungen aushalten und die 
in handlichen Mengen geliefert werden?
Gruß,
Domingo

von Volker C. (volker_c)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Roboterkabel

von Leroy M. (mayl)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Allerlei Sonsorkabel basierend auf M12 Stecker könnte man dafür 
ge-/missbrauchen.

Die gibt es in handlichen Mengen vorkonfektioniert und i.d.R. auch als 
sleppkettengeeignete Variante.

Die kosten zwar auch unverschämt viel Geld, sind aber ggf. Billiger als 
eine 100m-Rolle.

Spricht was dagegen, sich nur auf das achtadrige Kabel zu konzentrieren 
und halt 5 Adern einfach nicht zu nutzen?

Dann hast du gleich 50m Bedarf für einen Kabeltypen, und sparst eine 
komplette 100m-Rolle.

Ansonsten lohnt es sich nach der Normbezeichnung zu suchen und nicht die 
Markennamen von Lapp oder Helu zu nutzen, aber wenn diese 
zugegebenermaßen sehr dominant vertreten sind in den Suchergebnissen.

von Maik .. (basteling)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frag mal den Elektriker Deines Vertrauens als Bestellgehilfen:
Der Elektrogroßhändler Sonepar / DEG hat vieles auch im Schnittsevice 
da.
Ich war erstaunt, dass ich dort auch vieladrige Ölflexleitung mit 
Schirmung in Längen unter 10m geliefert bekommen habe.
Sonst hatte ich auch schon Werbung von Firmen mit singemäßen Namen wie 
"Schnittmenegenexpress" und anderen Leitungsschnellversendernn in der 
Pest.

vg

von Andrew T. (marsufant)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Domingo M. schrieb:
> Hat jemand empfehlungen
> für preiswerte Kabeltypen, die dauerhafte Bewegungen aushalten und die
> in handlichen Mengen geliefert werden?

5x1.5 , schneide ich Dir als Meterware.

von Jan L. (ranzcopter)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Domingo M. schrieb:
> Hallo,
>
> für einen 3D Drucker soll in die Schleppketten natürlich halbwegs lange
> haltbares Kabel. "Schleppkettengeeignet" oder ähnliche Suchbegriffe
> liefern aber irgendwie nicht die Welt an Ergebnissen. Bei Reichelt bspw.
> landet man bei Unitronic FD oder Ölflex FD. Preislich aber schon kernig,
> vor allem bei minimum 100m Rollen.

...ich hatte mich hier eingedeckt - Lapp/Ölflex, fand' ich bei meinen 
Mengen jetzt nicht besonders teuer: http://stores.ebay.de/elanto24

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.