Forum: Offtopic Was ist das für ein Vogel?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von H.Joachim S. (crazyhorse)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, gibt sicher bessere Foren als dieses hier. Habe aber keine Lust mich 
da erst anzumelden. Vielleicht schneit ja auch der Uhu hier rein :-)

Bild ist leider nicht so toll, aber die auffälligen schgwrz-weissen 
Flügelspitzen erkennt man doch. Relativ gross, natürlich schwer 
abzuschätzen, aber mindestens Bussardgrösse, eher grösser. Kommt seit 2 
Wochen regelmässig (allein), zieht ein paar Kreise und ist wieder weg.

Nach Google-Bildersuche dachte ich an einen Rotmilan, aber der Schwanz 
passt überhaupt nicht.

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert

von H.Joachim S. (crazyhorse)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, dem Bild nach ist es einer.
Ich kenne die nur mit wesentlich hellerer und gleichmässigerer 
Flügelunterseite.
eher so:
https://media05.myheimat.de/2012/09/13/2308603_web.jpg

von H.Joachim S. (crazyhorse)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von U. B. (pasewalker)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
>  Was ist das für ein Vogel?

Vermutlich ein Zugvogel:          ;-)
https://www.zdf.de/kinder/siebenstein/videos/zugvogel-rudi-102.html

von Walter T. (nicolas)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man auf dem kleinen Bild leider nicht so genau sehen. Ein roter 
Milan hat die gleiche Federzeichnung und ist in den letzten Jahren in 
NRW wieder in großen Massen verbreitet.

Leider hat er auf dem Foto die Schwanzfedern nicht gespreizt, sonst 
könnte man das sicherstellen oder ausschließen.

von rbx (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dem Forumthread Beitrag "Was ist das für ein Vogel?" wird 
nach einem Vogel gefragt,

mit hoher Wahrscheinlichkeit
1. (oben) Mäusebussard
2. (unten) Schwarzmilan.

(Foto allein reicht oft (noch) nicht, es hilft sehr, wenn man weiß, 
welche die üblichen Verdächtigen am Ort sind, oder wenn Durchreisezeit 
ist, dann sieht (und hört!) man auch schon mal recht seltene 
Kandidaten.)

;)

von Bernd F. (metallfunk)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Eindeutig der Pleitegeier :)

Grüße Bernd

Beitrag #5151523 wurde von einem Moderator gelöscht.
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.