Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bitfeld alignment und #pragma pack


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von pc (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein Bitfeld, bei dem der IAR-Compiler wegen "illegal struct 
load - too low alignment" einen Fehler rauswirft.
1
typedef struct
2
{
3
  unsigned  RDY_n    :1;  
4
  unsigned  WEN    :1;  
5
  unsigned  BP0    :1;  
6
  unsigned  BP1    :1;  
7
  unsigned  Res_4_to_6  :3;
8
  unsigned  WPEN    :1;  
9
}
10
T_STATUS_REG;

Stelle ich ein #pragma pack(1) voran kommt die Warnung nicht mehr. Gilt 
das #pragma pack(1) für den gesamten Code oder nur für dieses Struct?

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
pc schrieb:
> Gilt das #pragma pack(1) für den gesamten Code oder nur für dieses
> Struct?

Es gilt für alles, was folgt.

Du musst auf Deine Strukturdeklaration ein korrespondierendes #pragma 
pack mit dem für den restlichen Code gewünschten Wert folgen lassen.

von pc (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab gerade ein bisschen rumprobiert und kam zum selben Ergebnis. Es ist 
so wie du sagst. Danke!


Lösung:
1
#pragma pack(1)
2
3
typedef struct
4
{
5
  unsigned  RDY_n    :1;  
6
  unsigned  WEN    :1;  
7
  unsigned  BP0    :1;  
8
  unsigned  BP1    :1;  
9
  unsigned  Res_4_to_6  :3;
10
  unsigned  WPEN    :1;  
11
}
12
T_STATUS_REG;
13
14
#pragma pack()

von Mitlesa (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Es gilt für alles, was folgt.

Nebenfrage dazu:

Gilt das Pragma nur für das aktuelle Modul das compiliert
wird oder global für alle folgenden Übersetzungen?

(überleg, überleg ...: eigentlich wird der Compiler nichts
wissen mit welchen Parametern er zuvor beauftragt wurde zu
compilieren, also wird er beim nächsten Modul die Pragma-
Veränderung vom vorherigen Lauf nicht mehr kennen, richtig?)

von Kaj G. (Firma: RUB) (bloody)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mitlesa schrieb:
> Gilt das Pragma nur für das aktuelle Modul das compiliert
> wird oder global für alle folgenden Übersetzungen?
Ohne es genau zu wissen, denke ich, dass es sich auf eine 'translation 
unit' beschraenkt.

von weiss was (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
pc schrieb:
> unsigned  RDY_n    :1;

Das ist verbesserungsfähig:
unsigned uint8_t RDY_n : 1;

Bei nur unsigned wird pauschal ein unsigned int mit 16 Bit verwendet.

von HildeK (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
weiss was schrieb:
> Das ist verbesserungsfähig:
> unsigned uint8_t RDY_n : 1;

Das auch!
Wenn schon, dann
uint8_t RDY_n : 1;

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.