Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Tonübertragung auf Leitung per Spule?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Daniel G. (daniel_g763)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es die Möglichkeit ein getaktetes Signal über eine Spule in eine 
Leitung zu injizieren?

Stelle mir vor das dies per Tongenerator und einer kleinen 
Vertsärkerstufe passieren kann.
Korrigiert mich falls ich daneben liege...

von H.Joachim S. (crazyhorse)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Das passiert ständig und überall, nennt sich Übersprechen/cross talk und 
ist meistens unerwünscht. So unerwünscht, dass oft zus. Massnahmen 
dagegen getroffen werden müssen. Also: geht prinzipiell. Die Frage ist 
nur: wieviel Aufwand willst du beim Einkoppeln und der Auswertung 
betreiben, damit was verwertbares rauskommt. Stören ist einfacher als 
gesicherte Übertragung :-)

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel G. schrieb:

> Gibt es die Möglichkeit ein getaktetes Signal über eine Spule in eine
> Leitung zu injizieren?

Da nimmt man besser einen kleinen (Strom-)trafo.

von Daniel G. (daniel_g763)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Auswertung passiert mittels eines schon vorhanden Empfängers.
Der Aufwand ist mir nicht so wichtig. Solange ich keinen 10kV Trafo 
hinter mir her ziehen muss  :-D

von Daniel G. (daniel_g763)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also das Szenario wäre. Man kommt nicht an die Klemmen an einer Leitung 
ran und kann somit keinen Tongenerator anklemmen.
Klapp Wandler /Offene Messzange (ohne Multimeter) über das Kabel und am 
etwaigen Ende mit dem Receiver lauschen

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.