Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Cortex M3 Assembler - Branch if Carry


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Max M. (maxmicr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Simple Frage: Wie macht man in Cortex M3 Assembler einen Branch wenn das 
Carry-Flag gesetzt ist?

Ich hab mir das so überlegt:
1
    lsl r0,r0,1
2
    it  cc
3
    b   setLow
4
    b   setHigh

Hier findet man die verschiedenen Conditions 
(http://infocenter.arm.com/help/index.jsp?topic=/com.arm.doc.dui0552a/BABEHFEF.html), 
cc bedeutet, dass das Carry-Flag '0' ist, d.h. wenn C=0 dann wird 
"setLow" angesprungen, ansonsten wird der nächste Befehl übersprungen 
und "setHigh" wird angesprungen.
Ich bekomme allerdings die Fehlermeldung
1
Incorrect condition in IT block

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BCS target

: Bearbeitet durch User
von Max M. (maxmicr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A. K. schrieb:
> BCS target

Hm, entweder ich bin blind oder den Befehl BCS gibt es nicht?

http://infocenter.arm.com/help/index.jsp?topic=/com.arm.doc.dui0552a/BABJCCDH.html

Erkennt meine IDE auch nicht als Befehl.

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Ebendort, 3.9.1: B{cond} label

"Bcond is the only conditional instruction that is not required to be 
inside an IT block."

: Bearbeitet durch User
von Max M. (maxmicr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay, das wurde aber auch gut versteckt. Vielen Dank!

Beitrag #5158576 wurde vom Autor gelöscht.
von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Dein obiger Code wäre korrekt, aber länger als ohne IT, mit:
    it  cc
    bcc setLow
    b   setHigh

So ein redundant anmutender IT Block wird erst wirklich verständlich, 
wenn man neben dem Thumb2 Befehlssatz auch den nativen ARM Befehlssatz 
kennt. ARM hatte die ASM-Notation im zweiten Anlauf so hingedeichselt, 
dass man für beide den gleichen Quellcode schreiben kann. Bei Thumb2 
sind die Bedingungen der Befehle im IT-Block irrelevant, bei ARM 
hingegen wird die Zeile mit dem IT-Befehl verworfen. Der Assembler 
schaut aber nach, ob es für beide Fälle stimmig ist.

Der erzeugte Code ist deshalb bei Thumb2
    it  cc
    b   setLow
    b   setHigh
und bei ARM
    bcc setLow
    b   setHigh

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.