Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Optische Abtastung auf magnetische ersetzen.


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Magnetus (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe vor Jahren eine UVW Kommutierung gebaut, mit optischen 
Abtastprinzip. Funktionierte seit Jahren ohne Probleme:
es kam eine 0.3mm Dicke runde Leiterplatte im Einsatz, das Kupfer wurde 
vergoldet und von LS freigestellt, die andre nicht reflektierende Seite 
wurde mit schwarzem matten Lötstopplack übersehen.

Jetzt brauche ich eine magnetische Abtastung, weil die anderen Motoren 
dich ich umbauen will, haben eine Wasserkühlung und Werkzeugschmierung 
(Emulsion), es gibt Feuchte im Encoder "Raum", original Encoder die 
nicht mehr gibt haben auch eine magnetische Abtastung!

Was gibt da für alternativen?! Wie kann ich die Scheibe magnetisch 
machen, die Scheibe ist recht einfach,
Durchmesser Innen: ca 26mm,
Durchmesser außen ca 40mm,
Magneten: 0-90°(N)orden, 90-180°(S)üden, 180-270° (N)orden und 270-360° 
(S)üden.

Ich hab hier eine Firma gefunden die sowas theoretisch machen kann:
http://www.bogen-electronic.de/de/magnetische-messloesungen/massstaebe/uebersicht.html

Das ist Sonderfertigung, und vor allem bei kleineren Stückzahlen <25 
Stück nicht rentabel.

Was gibts da noch für Alternativen?

Gruß

von Thorsten S. (thosch)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hall-Gabelsensoren.
Da braucht man nur eine Flügelblende aus weichmagnetischem Material, die 
wie eine optische Blende in einer Gabellichtschranke funktioniert.

von Magnetus (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hall-Sensoren habe ich gefunden, gibt bei Honewell:
https://sensing.honeywell.com/honeywell-sensing-magnetic-sensor-ic-line-card-005929-6-de2.pdf

Motor- oder Lüfterregelung, Kommutierung bei bürstenlosen Motoren:
SS460S, SS461R, SS360NT/ST, SS361RT, SS40G, SS40F, SS30AT, SS42R

Ich muß nur noch Magnet finden, der auch passt.
Ich hab leider kaum platz, die optische Scheibe ist nur 0.3mm dünn, und 
wird mit Spezial Kleber befestigt. Die max Drehzahl liegt bei 16000rpm
Ich wollte die alte optische gegen magnetisch scheibe austauschen.

Dicke: 0.3mm, bis 2mm hätte ich noch Platz.
Durchmesser Innen: ca 26mm,
Durchmesser außen ca 40mm,
Magneten: 0-90°(N)orden, 90-180°(S)üden, 180-270° (N)orden und 270-360°
(S)üden.


Gibts Magnet aus der Sprühdose, oder dünne Magnetaufkleber?

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Magnetus schrieb:
> Gibts Magnet aus der Sprühdose, oder dünne Magnetaufkleber?

Selbstklebende Magnetfolie gibt es, sicherlich auch in unterschiedliche 
Stärken. Das Magnetfeld davon ist nicht ansatzweise mit dem von 
Neodymmagneten vergleichbar, aber das ist bei Dir ja wohl auch nicht 
nötig.

Ein recht willkürlich ausgewähltes Beispiel:

https://www.modulor.de/magnetfolie-permaflex-518-selbstklebend.html

... und deutlich dünner:

https://www.modulor.de/magnetfolie-permaflex-papierbeschichtet-weiss.html

: Bearbeitet durch Moderator
von Johannes S. (jojos)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
von IC-Haus habe ich öfter Werbung für magnetische Absolutencoder 
gesehen, vielleicht ist da was passendes dabei:
https://www.ichaus.de/keyword/Magnetic%20Encoder%20iCs

von Magnetus (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes S. schrieb:
> von IC-Haus habe ich öfter Werbung für magnetische Absolutencoder
> gesehen, vielleicht ist da was passendes dabei:
> https://www.ichaus.de/keyword/Magnetic%20Encoder%20iCs

ja kenne ich schon, danke.
ich hab von denen einige Demoboards für optische und magnetische 
Sensoren.

Rufus Τ. F. schrieb:
> Ein recht willkürlich ausgewähltes Beispiel:
>
> https://www.modulor.de/magnetfolie-permaflex-518-selbstklebend.html
>
> ... und deutlich dünner:
>
> https://www.modulor.de/magnetfolie-permaflex-papierbeschichtet-weiss.html

müßte ich mal testen, ich brauch 8mT und mehr...

von W.S. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Magnetus schrieb:
> Was gibt da für alternativen?!

Guck dir die Seite von ehemals AustriaMicroSystems (ams.com) an. Die 
haben magnetisch wirkende Absolut-Winkelsensor-Chips in diversen 
Ausführungen.

W.S.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.