Forum: Haus & Smart Home Stand by an Steckdose überwachen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Matthias (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe bei mir zu hause ein Problem. Und zwar habe ich eine 
Steckerleiste an der ist mein Fernseher sowie mein Sat Receiver dran.

Sobald ich die Steckerleiste einschalte startet mein Receiver und sendet 
ein Wake on Lan Signal an mein NAS welches sich in einem anderen Zimmer 
befindet.

Dieses NAS überwacht die IP Adresse des Receivers und sobald diese nicht 
mehr erreichbar ist schaltet es sich innerhalb 6 Minuten aus. Sprich 
wenn der Receiver ausgeschaltet ist oder die Steckerleiste aus ist 
schaltet sich das NAS aus.


Problem an der ganzen Sache ist nun, ich gehe relativ zeitig ins Bett 
und manchmal, im Moment häufiger, vergisst meine Freundin die 
Steckerleiste auszuschalten. Das NAS läuft dann natürlich munter weiter 
und treibt mir die Stromrechnung hoch.


Gibt es einen Steckdosenadapter den ich z.B. so einstellen kann dass 
wenn ein zu niedriger Strom fließt er die Steckdose ausschaltet? Quasi 
eine Stand by Überwachung?

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
für Verteilungen gibt es das, ob es das für eine Steckdose gibt kann ich 
nicht sagen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Netzfreischalter

Hat der Fernseher keine Netzwerkanschluss, den du anpingen kannst?

von Blubb (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Mal meine Kristallkugel poliert und kurz nachgeschaut:

http://www.letmegooglethat.com/?q=standby+steckdosenleiste

von Mitleser (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider sind die heutigen Smart-TV (z.B. SONY) auch dann noch im Netz, 
wenn sie aus sind. Aus bedeuteutet nämlich nicht, dass sie vom 
Stromversorgungsnetz, vom WLAN oder/und LAN getrennt sind. Ich kann von 
meinem PC aus den Fernseher "einschaltet", besser gesagt aus dem Standby 
holen. Also kann ich ihn anpingen und erhalte eriner Antwort.

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mitleser schrieb:
> Also kann ich ihn anpingen und erhalte eriner Antwort.

eventuell kannst du ihn ja Fragen ob er im Standby ist. Damit kannst du 
abhängig von alles steuern.

von Matthias (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry mein Fernseher hat kein Netzwerkanschluss.

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias schrieb:
> sorry mein Fernseher hat kein Netzwerkanschluss.

hat er USB? Dann könnte man einfach eine 5V Relais anschließen und damit 
den Rest abschalten.

von Matthias (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
USB hat er. Das wäre schon mal eine Idee. Jetzt muss ich erst mal 
prüfen, ob da auch wenn der TV im Stand by ist Spannung anliegt.

von Verlustleistungsphobiker (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Master-Slave Steckerleisten (mit einstellbarer Schwelle)?
Zeitschaltuhr (01:00..15:00 Aus)?

NAS-eigene Zeitsteuerung (01:00..15:00 Aus)?

von Matthias (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias schrieb:
> USB hat er. Das wäre schon mal eine Idee. Jetzt muss ich erst mal
> prüfen, ob da auch wenn der TV im Stand by ist Spannung anliegt.


USB fällt flach. Hat auch im Stand by 5V anliegen.

von Matthias (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verlustleistungsphobiker schrieb:
> Master-Slave Steckerleisten (mit einstellbarer Schwelle)?
> Zeitschaltuhr (01:00..15:00 Aus)?
>
> NAS-eigene Zeitsteuerung (01:00..15:00 Aus)?

Die NAS Steuerung überwacht einen IP Bereich in dem der Receiver drin 
ist. Ist der Receiver nicht aus, schaltet sich das NAS auch nicht aus.

von Matthias (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
master slave ist genau das was ich suche. danke schon mal :D

von oszi40 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias schrieb:
> Master Slave ist genau das

Auch diese Elektronik braucht etwas Ruhestrom. Kontakt ans Bett? :-)

von Joachim B. (jar)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias schrieb:
> master slave ist genau das was ich suche. danke schon mal :D

ne suchst du nicht!

oszi40 schrieb:
> Matthias schrieb:
>> Master Slave ist genau das
>
> Auch diese Elektronik braucht etwas Ruhestrom. Kontakt ans Bett? :-)

eben drum finde ich AES3 besser, sobald der TV ausgeschaltet wird wird 
die Steckdose stromlos geschaltet, ich habe an jedem TV sowas, u.U. auch 
mit Steckdosenleiste für anderes und keinerlei Standbystrom..

https://www.google.de/shopping/product/2292543014494449901?q=AES3+ansmann&client=firefox-b&dcr=0&biw=1173&bih=825&prds=hsec:online&sa=X&ved=0ahUKEwiJ56mvqdrWAhWHuBoKHe0YBIwQ2SsIDg

wenn ich fernsehen will drücke ich den Startknopf und kann den TV 
einschalten, schalte ich den TV in standby auch mit der FB geht nach 
einiger Zeit die Steckdose stromlos

: Bearbeitet durch User
von Sebastian L. (sebastian_l72)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias schrieb:
> master slave ist genau das was ich suche. danke schon mal :D

Master-Slave ist eine Möglichkeit Periferigeräte abzuschalten. Wichtig 
ist dass der Ruhestrom des Masters nicht den Schwellwert des Schalters 
übersteigt.

Alternativ:
USB geschaltete Steckdosenleiste. Fällt der USB 5V auf 0V schaltet die 
Steckdosenleiste die Periferi ab.

Die Dinger gibt es als Chinakracher in bemitleidenswerter Qualtiät.

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian L. schrieb:
> Alternativ:
> USB geschaltete Steckdosenleiste. Fällt der USB 5V auf 0V schaltet die
> Steckdosenleiste die Periferi ab.

hatten wir gestern schon. Seine USB 5V bleiben aber bei "aus".

von Walter T. (nicolas)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem an der Wurzel angehen (Freundin reparieren), wird nicht 
klappen. Das ist ein weit verbreiteter Bug, und der Hersteller fühlt 
sich nach mehr als 18 Jahren auch nicht mehr verantwortlich.

Vielleicht andere Ansätze für den Workaround:
 - Ist ein zweiter SAT-Receiver im Fernseher vorhanden? Da könnte die 
LNC-Versorgungsspannung als Schaltsignal abgegriffen werden.

 - Ist das USB-Signal enumeriert, wenn er aus ist? Ich habe am Laptop 
eine Maus, bei der der Sensor nur dann leuchtet, wenn der Laptop 
gestartet ist, obwohl die 5V (Handyladefunktion) ständig anliegen.

 - Vernünftige Master-Slave-Steckdosenleisten haben eine einstellbare 
Schaltschwelle (wurde oben schon genannt).

von Michael B. (alter_mann)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es wurde oben auch erwähnt, das die fragliche Glotze KEINEN USB-Anschluß 
hat.
Weitere Hinweise darauf können also unterbleiben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.