mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Erfahrungen mit Wandelt Elektro?


Autor: Martin S. (sirnails)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen,

ich wollte mal fragen, ob ihr den Laden kennt, bzw. ob ihr damit 
Erfahrungen gemacht habt?

Ich habe dort zweimal bestellt. Auftragsvolumen waren knapp 2000 Euro. 
Skonto wurde gewährt (3%), was prinzipiell bei den eh schon 
vergleichsweise günstigen Preisen für Privatkunden ganz akzeptabel ist.

Auf der Internetseite steht sowas wie "wenn Sie bis 13 Uhr bestellen, 
wird der Auftrag noch am gleichen Tag bearbeitet". Alle Ware war 
Lieferbar zwischen 1-3 Tagen.

Tatsächlich ist es aber so, dass jede Lieferung im Schnitt eine ganze 
Woche gedauert hat. Wenn ich da an Sonepar und Konsorten denke, dann ist 
die Ware schon am nächsten Tag da! Leider fehlt mir die 
Großhhandelsberechtigung :-(

Hattet ihr ähnliche Erfahrungen, oder hatte ich einfach nur zweimal 
Pech? Was bringt mir der billigste Preis am Markt, wenn die Baustelle 
still steht?

Grüße und schönen Freitag,

M.S.

Autor: Peter II (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin S. schrieb:
> Hattet ihr ähnliche Erfahrungen, oder hatte ich einfach nur zweimal
> Pech? Was bringt mir der billigste Preis am Markt, wenn die Baustelle
> still steht?

ein Freund von mir hatte dort bestellt und es ging immer schneller. Ich 
hatte selbe dort bestellt und durfte auch über eine Woche warten obwohl 
der Artikel "sofort verfügbar" war. Auf nachfrage wurde mir gesagt das 
sie die Lieferung vom Hersteller erwarten.

Auch das bezahlen mit Überweisung dauert dort ewig, bei anderen Shops 
ist das Geld am nächsten Tag da, bei Wandelt dauert es meist 3 Tage bis 
es da ist.

Autor: Martin S. (sirnails)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab hier im Forum schon den Verdacht gelesen, dass Wandelt selbst 
gar keine Lagerware hat, und das Material selbst vom Großhandel nach 
Kundenauftrag einkauft. Das kann natürlich sein. Aber dann ist deren 
Versandversprechen bloße Augenwischerei. Und das wäre schade, zumal er 
deutlich günstiger ist, als eibmarkt.

Autor: jimbo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin S. schrieb:
> Ich hab hier im Forum schon den Verdacht gelesen, dass Wandelt selbst
> gar keine Lagerware hat, und das Material selbst vom Großhandel nach
> Kundenauftrag einkauft

Ja, dass kann ich bestätigen. Habe dort vor einiger Zeit ein 
Schalterprogramm für einen Anbau bestellt. Die Schalter wurden direkt in 
einem Karton von Hersteller geliefert der meine Bestellung 
kommissioniert hatte. Wandelt hat die Bestellung also quasi nur 
durchgereicht.
Es hat aber immer alles Reibungslos geklappt und die Preise waren auch 
gut. Von daher war ich zufrieden.

Autor: Martin S. (sirnails)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jimbo schrieb:
> Es hat aber immer alles Reibungslos geklappt

Das kann ich nicht behaupten. Dass deren Ware bei Bestellung (und 
Bezahltung bzw. Rechnung) bis 15 Uhr (??) verschickt wird, ist bloße 
Augenwischerei. Ich habe jetzt mehrere Bestellungen für knapp 2000 Euro 
dort getätigt und kann resümmieren:

Unter 1 Woche kam keine Ware, die Ware kommt ständig unvollständig und 
es gibt zig Nachlieferungen und schlussendlich fehlen Deckel zu Dosen, 
die ich  vor weit über einem Monat bestellt habe, immernoch - trotz 
mehrfacher Reklamation.

Gestern kam dann die erhoffte Nachlieferung: Nochmals Dosen ohne Deckel 
-.-

Also irgendwas läuft in diesem Laden meeeega schief! Ncohmal werde ich 
dort nicht kaufen. Da sind mir 5% höhere Kosten lieber, als dass man die 
Baustelle nicht fertig bekommt.

Autor: Frank H. (franky_h)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, zusammen. Also ich kaufe seit Jahren bei Elektro Wandelt ein und 
muss sagen es funktioniert alles reibungslos. Insgesamt bin ich ca. 
5000€ losgeworden. Die Preise sind sehr gut und der Servive hat mich 
auch überzeugt. Beratung per Telefon, Rücksendung etc. erfolgte zu 
meiner vollsten Zufriedenheit. Da ich 100km von der Firma entfernt wohne 
habe ich mir eine Speditionslieferung mal selber abgeholt um mir selber 
ein Eindruck zu verschaffen.
Die verfügen über ein echt großes Lager inkl. Schalterausstellung. Die 
Beratung hab ich vor Ort auch noch in Anspruch genommen, während die 
Mitarbeiter vom Lager mir die Ware auf den Hänger geladen haben.

Also ich kann die bedenkenlos empfehlen und habe gerade gestern meine 
nächste Bestellung platziert.

Bis dann Franky

Autor: Martin S. (sirnails)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Franky. Grüß Deinen Chef von mir. Bei der Summe meiner 
Reklamationen sollte er mich inzwischen namentlich kennen ;-)

Autor: Rainer W. (rainer_w)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da hab Ich ein zwei mal für meine Eltern ein bisschen bestellt. Es hat 
auch lange gedauert bis die Wahre kam. Ist jetzt woanders günstiger. Ich 
habe aber im Sortiment nachgesehen um Üblichkeit zu prüfen. Das geht da 
gut und der Server war schon überlastet (lahm). Das Sortiment ist gut 
und darum gucken alle. Wenn das wiederum  günstig bearbeitet wird kommt 
es zu Wartezeiten.So könnte es sein.

Autor: Domi N. (dominator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wandelt hat definitiv kein eigenes Lager, ich war dort um Ware 
abzuholen, da es schnell gehen musste. Auftragsvolumen waren 3500 Euro. 
Die Ware sollte per Spedition geschickt werden. Der Laden ist eher klein 
und nur bei Speditionslieferungen sammeln sie die Ware direkt in der 
Firma. Sonst haben die wohl mehrere verteilte Lager aber definitiv keins 
am Firmensitz.

Autor: Martin S. (sirnails)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Domi N. schrieb:
> Wandelt hat definitiv kein eigenes Lager, ich war dort um Ware
> abzuholen, da es schnell gehen musste.

Der Autor des Beitrags hat nur einen einzigen Post bisher. Das stinkt so 
dermaßen nach Social Media Arbeit eines 8,50 Euro Studenten ...

Autor: Rainer W. (rainer_w)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Domi N. schrieb:
>> Wandelt hat definitiv kein eigenes Lager, ich war dort um Ware
>> abzuholen, da es schnell gehen musste.

>Der Autor des Beitrags hat nur einen einzigen Post bisher. Das stinkt so
>dermaßen nach Social Media Arbeit eines 8,50 Euro Studenten ...

Das ist mir jetzt zu hoch.
Erklär mal bitte.

Autor: Jemand (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Er meint den Frank Heilmann, ist doch wohl klar! Nur angemeldet um hier 
positive Werbung für seinen Chefe zu machen. Sowas ist wohl nur nötig 
wenn die Kacke schon am Dampfen ist!

Autor: Martin S. (sirnails)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rainer W. schrieb:
>>Domi N. schrieb:
>>> Wandelt hat definitiv kein eigenes Lager, ich war dort um Ware
>>> abzuholen, da es schnell gehen musste.
>
>>Der Autor des Beitrags hat nur einen einzigen Post bisher. Das stinkt so
>>dermaßen nach Social Media Arbeit eines 8,50 Euro Studenten ...
>
> Das ist mir jetzt zu hoch.
> Erklär mal bitte.

Es kommt ein Nutzer, der nur einen einzigen Kommentar bisher abgegeben 
hat, und holt einen monatealten Thread aus der Leichenkammer, nur um zu 
schreiben, dass alles total supergeil ist, und erfindet irgendwelche 
Lager, die es faktisch nicht gibt, über einen Anbieter, der zwar 
günstig, aber ansonsten ganz schön grottig ist. Meine Probleme sind ja 
nicht nur bei mir so, sondern auch bei anderen Kunden.

Wandelt ist ein Durchlauferhitzer. Kommt ein Kundenauftrag, dann reichen 
die das 1:1 an Sonepar & Konsorten weiter. Meine letzte Busch-Jäger 
Bestellung wurde von einem Fremdanbieter zu 100% komissioniert. Da waren 
sogar noch die Original-Komissionierpapiere dabei. Meine Reklamationen 
haben Wochen und 3 Anläufe gebraucht (Deckel für Dosen fehlten). Ich 
bekam dreimal neue Dosen, aber erst beim dritten mal, und inzwischen 
sehr unfreundlichem Ton, wurde nachgeliefert.

Prinzipiell ist das ja auch in Ordnung. Aber so erreicht man die 
angegebenen 1-3 Werktage Lieferzeit NIEMALS. Keine meiner 8-10 
Bestellungen kam früher als 7-10 Tage nach Bestelleingang. Einige zogen 
sich bis 6 Wochen und viel Druck machen für absolute 
Standard-Komponenten.

Wandelt ist billig, Versand auf Rechnung ist super. Aber wenn es schnell 
gehen muss, sollte man ein paar ct. drauflegen, und bei Eibmarkt und Co 
bestellen. Wandelt liefert schlicht nicht, was sie versprechen.

Autor: Martin S. (sirnails)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag: Bezüglich deren Social Media Arbeit ist es auch äußerst 
interessant, die Produktbewertungen zu lesen. Wem da nichts auffält, ist 
entweder blind auf beiden Augen, oder einfach nur blöd (um es mit den 
Worten von Andi zu sagen).

Autor: Rainer W. (rainer_w)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alle kannten Tante Emma.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.