mikrocontroller.net

Forum: Markt 100 Pixel RGB LED Tisch mit Touch


Autor: Daniel Ves (weezy)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Verkaufe schweren Herzens mein Hochschulprojekt.

Es ist ein 100 Pixel RGB-LED Tisch mit Touch.

Grober Aufbau:
Umgebauter IKEA Tisch mit 100 Pixeln.
Ein Pixel ist eine selbstgelötete Platine die als I2C Slaves arbeiten.
Kommuniziert wird wie gesagt über I2C. Der Touch ist über Infrarot 
realisiert aber noch nicht ganz ausgereift.
Der Tisch hat ein Bedienpanel in der Front mit 4 Tasten und einem 
2-Zeilen Display. Dazu sind USB Ladeports in der Front eingelassen.
Verbaut ist auch ein Bluetooth Modul welches allerdings noch nicht 
implementiert ist. Geplant war eine Smartphone Kommunikation mit dem 
Tisch. Allerdings ist eine Desktop Applikation entstanden über die es 
möglich ist den Tisch vom Rechner aus zu steuern (z.B. Spiele spielen 
auf dem Tisch).
Es existiert eine Projekt Dokumentation die ich bei Interesse per Email 
versenden kann.
Zu dem Tisch gebe ich fürs weitere Basteln alles nötige dazu 
(Ersatzbauteile, Programmer, Dokumentation, Sourcecode, Tools, 
Hardware-Debugger etc.)
Eine Kostenrechnung ist in der Doku vorhanden (ges.: ca. 750€).
Leider fehlt mir die Zeit um weiter daran zu arbeiten.

Für weitere Infos einfach kommentieren. Vielleicht findet sich ja jemand 
der Lust hat das Projekt weiter zu führen, zu verbessern oder einfach 
nur den Tisch nutzen will.

Youtubelink: Youtube-Video "RGB LED TISCH"

LG

Beitrag #5173900 wurde vom Autor gelöscht.
Autor: Marc D. (gierig) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel V. schrieb:

> Es existiert eine Projekt Dokumentation die ich bei Interesse per Email
> versenden kann.

Wäre bestimmt für viele Interessant, stell sie doch bitte hier rein.

> Eine Kostenrechnung ist in der Doku vorhanden (ges.: ca. 750€).
> Leider fehlt mir die Zeit um weiter daran zu arbeiten.

+Stunden voller Hingabe und Liebe das ding zusammen zu dengeln
macht unter dem Strich unbezahlbar es sei den du gibst das ding WEIT 
unter
deinen Selbstkosten Preis ab.

Sag doch bitte an welche Hausnummer du selber gedacht hast.

Autor: Daniel Ves (weezy)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Marc D. schrieb:
> Sag doch bitte an welche Hausnummer du selber gedacht hast.

Ich dachte daran vielleicht die Materialkosten wieder reinzubekommen. 
Vielleicht auch bisschen weniger wenn es denn ernsthaftes Interesse 
gibt.

Autor: Holger Krähenbühl (holgerkraehe)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde ihn für 190EUR nehmen

Autor: Julian W. (julian-w) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo steht denn der Tisch?

Beitrag #5177558 wurde vom Autor gelöscht.
Autor: Daniel Ves (weezy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Julian W. schrieb:
> Wo steht denn der Tisch?

In Hannover :)

Autor: Julian W. (julian-w) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel V. schrieb:
> In Hannover :)

Schade leider zu weit weg vom schönen Saarland, aber vielleicht findest 
du ja einen interessierten aus der Gegend

Autor: Daniel Ves (weezy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Julian W. schrieb:
> Schade leider zu weit weg vom schönen Saarland, aber vielleicht findest
> du ja einen interessierten aus der Gegend

Bei ernstem Interesse findet man denke ich immer einen Weg.
Also keine Scheu :)

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.