Forum: /dev/null Fertigungstechnik?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Gerd (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
-9 lesenswert
nicht lesenswert
Fertigungstechnik? Und wie kommt die Rillenstruktur zustande?
Gruß

: Verschoben durch Moderator
von Forist (Gast)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Gerd schrieb:
> Und wie kommt die Rillenstruktur zustande?

Ich "liebe" es, wenn die Thumbnails größer als das Originalbild sind.
Welche Rillenstruktur?

von Gerd (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Forist schrieb:
> Gerd schrieb:
>> Und wie kommt die Rillenstruktur zustande?
>
> Ich "liebe" es, wenn die Thumbnails größer als das Originalbild sind.
> Welche Rillenstruktur?

Die "Wellen", ist nicht zylindrisch

von Carsten (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Drehteil oder gegossen halt.

von Frank G. (frank_g53)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerd schrieb:
> Fertigungstechnik? Und wie kommt die Rillenstruktur zustande?

Material?
Genauigkeit?
Zykluszeit?

In Holz wird das einfach gedrechselt:
https://de.wikipedia.org/wiki/Drehen_(Verfahren)#/media/File:The_Woodwork_Lathe_*_Preparing_a_wooden_blank_for_turning_between_centres_*_Craft_%26_Design_Product_Design.jpg

von butsu (Gast)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube das ist Baumkuchen. Ein Spieß dreht sich vor einer Gasflamme 
oder einem Elektroheizer. Der Bäcker streicht regelmäßig neue 
dünnflüssige Teigschichten auf... ;-)

von Bernd F. (metallfunk)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerd schrieb:
> Fertigungstechnik? Und wie kommt die Rillenstruktur zustande?
> Gruß

Einfach so?
http://www.wettringer-modellbauforum.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=42271

Wie wenig Wekzeug, aber vieviel Können braucht es?

Grüße Bernd

: Bearbeitet durch User
von Mani W. (e-doc)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso wird das Bild kleiner, wenn ich es anklicke und eine
Rillenstruktur erblicken sollte?

von michael_ (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sind das Porzellan-Isolatoren für eine Hochspannungsleitung?

von A. S. (achs)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Gerd schrieb:
> Die "Wellen", ist nicht zylindrisch

Hast Du ein Foto davon?

von MaWin (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Gerd schrieb:
> Fertigungstechnik? Und wie kommt die Rillenstruktur zustande?

So:

https://m.youtube.com/watch?v=h8tBfqfEjfw

von Forist (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mani W. schrieb:
> Wieso wird das Bild kleiner, wenn ich es anklicke und eine
> Rillenstruktur erblicken sollte?

Weil das hochgeladene Bild so mickrig ist.

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Forist schrieb:
> Weil das hochgeladene Bild so mickrig ist.

Lässt sich das auch mackriger machen?:-)

von ____ (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
michael_ schrieb:
> Sind das Porzellan-Isolatoren für eine Hochspannungsleitung?

butsu schrieb:
> Ich glaube das ist Baumkuchen.

Sehen sich zwar ähnlich, rechts im Bild der Baumkuchen, aber da dies ein 
Mechanik-Unterforum ist, tendiere ich doch eher zum Isolator. Bzgl 
Drechseln, warum sollte das gedrechselt sein auf einer Welle??

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
____ schrieb:
> Sehen sich zwar ähnlich, rechts im Bild der Baumkuchen,

Sieht aus wie S.......

Baumkuchen?

Kann mir das jemand übersetzen für Ösi-Land?

von tmomas (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mani W. schrieb:
> Baumkuchen?
>
> Kann mir das jemand übersetzen für Ösi-Land?

https://de.wikipedia.org/wiki/Baumkuchen

Gern geschehen.

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke!

Werde ich mal testen, den Baumkuchen...

von klausi (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zitat Wiki: "In Österreich: „Brandenberger Prügeltorte“ mit 
charakteristischen Spitzen. Auch werden Begriffe wie „Prügelkuchen“, 
„Spießkuchen“ oder „Prügelkrapfen“, da der Teig sehr dünn um das 
Backholz, also einen Prügel, geschichtet wird.[8]"

Als ehem. Ösi habe ich das auch noch nie gehört...

von Andreas S. (Firma: Schweigstill IT) (schweigstill) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Mani W. schrieb:
> Werde ich mal testen, den Baumkuchen...

Ja, Baumkuchen ist sehr lecker, auch wenn er doch recht unscheinbar 
aussieht. Auf der der vielen Arbeitsschritte ist die Herstellung aber 
auch recht teuer, so dass man schon auf einen etwas höheren Preis 
gefasst sein sollte.

von Mahlzeit! (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ja, Baumkuchen ist sehr lecker, auch wenn er doch recht unscheinbar
> aussieht.

Baumkuchen ist mit einem Nährwert von rund 500kcal/100g auch eine
gewaltige Kalorienbombe! Selbst fettige Currywurst bringt es zum
Beispiel gerade mal auf etwa die Hälfte dieses Wertes.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.