Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Suche SSR Flip-Flop-Relais


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von TheLeFish .. (thelefish)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche ein SSR nach folgender Art: 
https://www.relayspec.com/specs/025600/NLF.pdf

Es handelt sich dabei um ein Flip-Flop-Relais, bei welchem durch brücken 
zweier Kontakte der Schalt-Zustand des Relais gewechselt werden kann.

Ich möchte damit eine möglichst sichere und einfache Möglichkeit 
realisieren ein Gerät mittels Taster ein und auszuschalten, ohne eine 
Hilfsspannung erzeugen zu müssen.

Idealerweise kann ich dieses Relais von mouser beziehen.

Hat jemand eine Idee?

Danke!

von THOR (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Stromstoßrelais, erhältĺich in jedem Baumarkt?

von TheLeFish .. (thelefish)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die Antwort.

Stromstoßrelais wollte ich ursprünglich vermeiden, da der Schaltimpuls 
nicht mit 230V vom Netz erfolgen sollte.

Aber es wird sich wahrscheinlich nicht anders lösen lassen...

Ist ein ALPS RK097 Poti mit Taster an 230V zu hängen ein Irrsinn?

http://www.alps.com/prod/info/E/HTML/Potentiometer/RotaryPotentiometers/RK097/RK0971224Z01.html

von guh- (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TheLeFish .. schrieb:
> Irrsinn

..ist, solche Fragen zu stellen, und auf Antworten a la "freilich geht 
das", oder "muttu probieren, da steht ja was von 300VAC Isolation?" zu 
hoffen.

Maximum_Operation_Voltage_10_VDC

Das finde ich recht eindeutig.

TheLeFish .. schrieb:
> Ist ein ALPS RK097 Poti mit Taster an 230V

...schnell im A...? JA

von mIstA (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TheLeFish .. schrieb:
>
> Ist ein ALPS RK097 Poti mit Taster an 230V zu hängen ein Irrsinn?

Nö, das Teil sollte doch eh 300V aushalten, zumindest für eine Minute; 
schalten kann es aber max. 12V.


> Stromstoßrelais wollte ich ursprünglich vermeiden, da der Schaltimpuls
> nicht mit 230V vom Netz erfolgen sollte.


Jedenfalls sollte ein 230V Schaltimpuls auf keinen Fall mit diesem 
Poti-Taster geschaltet werden, aber es gibt Stromstoßrelais durchaus 
auch für 12V Steuerspannung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.