Forum: PC Hard- und Software Netzwerkfehler 0x80070035


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Sebastian R. (sebr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Folgende Situation: Windows Netzwerk mit Domäne (DC ist W2k16 Server). 
Bei den clients handelt es sich um Win7 und 8.1 Rechner.
Nun ist ein neuer client dazugekommen - der erste mit Windows 10 
(Enterprise, x64). Die Aufnahme in die Domäne klappte ohne Probleme. 
Auch kann auf Freigaben anderer Windows-Rechner im Netzwerk zugegriffen 
werden. Was jedoch funktioniert ist ein Zugriff auf nicht-Windows Geräte 
bzw. deren SMB-Freigaben im Netzwerk, also z.B. auf NAS, Receiver, 
Linux-Server. Dann erscheint immer die Fehlermeldung Netzwerkfehler 
0x80070035 ("Der NEtzwerkpfad wurde nicht gedunden").
Klingt erstmal nach DNS Problemen, ist aber leider nicht der Fall. Auch 
bei Eingabe von "\\<IP-vom-NAS>" kommt der gleiche Fehler.
Ein Ping auf die IP und auch auf den Hostnamen der bestreffenden Geräte 
funktioniert bzw. der Name wird aufgelöst.
Hat jemand Tips parat? Es scheint ein spezifisches Problemvon Windows 10 
zu sein.

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian R. schrieb:
> Es scheint ein spezifisches Problemvon Windows 10
> zu sein.

vermutlich kann das Gerät nicht das neue SMB Protokoll und Windows will 
aus Sicherheitsgründen das alte nicht mehr verwenden.

von Sebastian R. (sebr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hatte ich auch zunächst gedacht und folgendes probiert:

"The fix is to open Secpol, and change the setting Network Security: Lan 
Manager Authentication Level to Send LM & NTLM, use NTLMv2 session 
security if negotiated"

Leider ohne Erfolg. Oder wird diese Einstellung durch die default domain 
policy ausser Kraft gesetzt?

von Georg A. (georga)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da gibts ein paar Möglichkeiten:

 http://www.borncity.com/blog/2015/09/21/windows-10-netzwerk-zeigt-fehler-0x80070035/

Die Uhrzeit des Rechners passt auch? Gab da AFAIR auch ein paar Issues, 
könnte aber auch nur beim DC gewesen sein...

von Sebastian R. (sebr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Georg A. schrieb:
> Da gibts ein paar Möglichkeiten:
>
> 
http://www.borncity.com/blog/2015/09/21/windows-10-netzwerk-zeigt-fehler-0x80070035/

Ja, hatte ich schon alles durchprobiert. Aber nun ist die Lösung 
gefunden. In der Ereignisanzeige unter Anwendungs- und 
Dienstprotokolle->Microsoft->Windows->SMBClient->Sicherheit fand sich 
ein Eintrag, dass um Zugriff auf die Netzwerkfreigaben von NAS und Co. 
die unsichere Gastanmeldung aktiviert werden muss: 
https://getadmx.com/?Category=Windows_10_2016&Policy=Microsoft.Policies.LanmanWorkstation::Pol_EnableInsecureGuestLogons&Language=de-de
Also das über die default domain policy erledigt und nun klappt es.
Manchmal sind die Fehlermeldungen ziemlich irreführend...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.