Forum: Offtopic Smartphone um die 200-250 Euro


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Claus M. (energy)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Smartphone. Habe jetzt zweimal 
hintereinander das etwas ältere Sony Xperia Z1 compact gehabt, mit dem 
ich von der Funktion her sehr zufrieden war. Leider sind beide nach (zu) 
kurzer Zeit defekt, weshalb es nun ein anderer Hersteller sein soll.

Hat jemand einen Tipp? Gute Kamera und nicht zu langsam bei 
Standard-Aufgaben (keine Games) wären mir wichtig.

von Cyblord -. (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Claus M. schrieb:
> Hi,
>
> ich bin auf der Suche nach einem neuen Smartphone. Habe jetzt zweimal
> hintereinander das etwas ältere Sony Xperia Z1 compact gehabt, mit dem
> ich von der Funktion her sehr zufrieden war. Leider sind beide nach (zu)
> kurzer Zeit defekt, weshalb es nun ein anderer Hersteller sein soll.
>
> Hat jemand einen Tipp? Gute Kamera und nicht zu langsam bei
> Standard-Aufgaben (keine Games) wären mir wichtig.

Ich nutze das Moto G5 und bin zufrieden damit.

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Nokia/HMD verspricht recht guten Support bei Firmware-Updates, und das 
sehe ich mittlerweile als ziemlich wichtig an.

: Bearbeitet durch User
von Sebastian H. (sebh)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Schau dir mal die bq Aquaris Smartphones an, ich habe selber das Aquaris 
X und hatte davor das X5 Plus:
https://www.bq.com/de/smartphones

Android ist Stock (ich glaube nur die Kamera App ist es nicht), Updates 
kommen zwar nicht so flott wie bei Google aber bisher kommen sie. Hatte 
auch ein Problem mit einem der Geräte und binnen weniger Tage ein 
Ersatzgerät bekommen, bisher also voll zufrieden. Entwicklung der 
Smartphones liegt meines Wissens in Spanien (zumindest werben sie mit 
designed in Europe).

von Claus M. (energy)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Abradolf L. schrieb:
> Ich nutze das Moto G5 und bin zufrieden damit.

Da haben leider sehr viele Kunden das gleiche Problem mit, was ich 
derzeit mit meinem Sony habe: Es schaltet sich selbsttätig aus.

von Ttt T. (demu)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
http://chinahandys.net/
Da ist man in der Preisklasse immer gut dabei.
Ich versuche es sogar meistens <150€ und dann circa 2 Jahre mit dem 
Handy zurecht zu kommen, bevor es ein neues gibt.

Dies soll keine Werbung seien.
Meine letzten beiden Handys waren ein "Cubot" und ein "Vernee".
Das nächste wird wohl das "Vernee mix2", sobald es ein paar positive 
Reviews dazu gibt.

von Olaf B. (omb)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mir, nach einigen Sony Xperia und Samsung Handys, das Huawei 
Nova gekauft. Preis Leistung finde ich super.

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Claus M. schrieb:
>> Ich nutze das Moto G5 und bin zufrieden damit.
>
> Da haben leider sehr viele Kunden das gleiche Problem mit, was ich
> derzeit mit meinem Sony habe: Es schaltet sich selbsttätig aus.

Bei Lenovos Neugierde hätte ich eher das Gegenteil vermutet. ;-)

: Bearbeitet durch User
von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian H. schrieb:
> Entwicklung der
> Smartphones liegt meines Wissens in Spanien (zumindest werben sie mit
> designed in Europe).

Design = optische Gestaltung, Vorgabe der gewünschten Funktionalität.

von Cyblord -. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Claus M. schrieb:
> Da haben leider sehr viele Kunden das gleiche Problem mit, was ich
> derzeit mit meinem Sony habe: Es schaltet sich selbsttätig aus.

Was meinst du es schaltet sich selbst aus? Also ganz aus? Das hatte ich 
bisher noch nicht.

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Claus M. schrieb:
> das gleiche Problem mit, was ich derzeit mit meinem Sony habe:
> Es schaltet sich selbsttätig aus.
Das kenne ich auch. Das kommt irgendwie von abgestürzten Apps und dem 
Stromspeichermodus. Wenn ich mir aber die Handys um mich herum so ansehe 
(HTC, Samsung, Huawei), dann haben die das mindestens gleich oft oder 
signifikant öfter...

Irgendwie verplempert das Ding bei niedrigem Akkustand auch gern mal die 
SIM-Karte und braucht deshalb einen Neustart. Aber damit kann man 
leben... ;-)

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Abradolf L. schrieb:
> Was meinst du es schaltet sich selbst aus? Also ganz aus? Das hatte ich
> bisher noch nicht.

Hatte ich auch noch nie (Huawei, Asus, diverse Samsung). Ausser 
natürlich wenn Akku leer, entweder weil vergessen oder weil permanent 
hoher Stromverbrauch.

Was je nach Gerät schon mal vorkommt ist ein spontaner Reboot. Merkt man 
selbst nicht immer, die App "Bootlog Uptime" hilft da.

: Bearbeitet durch User
von Claus M. (energy)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Abradolf L. schrieb:
> Claus M. schrieb:
>> Da haben leider sehr viele Kunden das gleiche Problem mit, was ich
>> derzeit mit meinem Sony habe: Es schaltet sich selbsttätig aus.
>
> Was meinst du es schaltet sich selbst aus? Also ganz aus? Das hatte ich
> bisher noch nicht.

Es schaltet sich aus und muss dann entweder über den Knopf manuell neu 
eingeschaltet werden oder manchmal bootet es auch nur neu und steht dann 
bei der Pin-Eingabe. Bis man es merkt ist man dann nicht erreichbar... 
sehr lästig.

: Bearbeitet durch User
von Max M. (zbmax)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte das gleiche "Problem" und habe mir das Samsung A7 gekauft.
Das gibts für 230€. Ich bin soweit zufrieden, auch wenn man den Akku 
nicht mehr tauschen kann...
Hab es jetzt ein paar Monate und würde aktuell weiter empfehlen.
Wird sich zeigen wie es dann in zwei Jahren mit dem Akku so verhält.

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max M. schrieb:
> Wird sich zeigen wie es dann in zwei Jahren mit dem Akku so verhält.

2 Jahre nach Markteinführung laufen nicht unbedingt die Akkus aus, dafür 
aber wahrscheinlich die Updates. Angesichts von immer mal eintrudelnden 
geschäftsfördernden Hiobsbotschaften müssen die Akkus also auch nicht 
viel länger halten.

: Bearbeitet durch User
von Patrick J. (ho-bit-hun-ter)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Kann man im Smart-Phone ersehen, wann Es 'gestanzt' wurde?
Zwei Jahre hat das Ding sicher auf dem Buckel.
Trotz des echt miesen Speicher (2GB, damit gehen Updates nur, wenn man 
so ziemlich Alles runterwirft) wird Es wohl erst ersetzt werden, wenn 
das Teil zu Edelschrott geworden ist - nicht, wenn die nominale, von 
Überall gepredigte Haltbarkeit überschritten ist.
'Zocken' ist damit auch kein Grund, das Smart-Phone in die Hand zu 
nehmen ;)

Vll. aber auch nur, weil ich das Teil nur für die Firma nutze (Welche Es 
auch gekauft hat - sonst hätte ich noch ein Samsung 'schlagmichtot' - 
potzblitz - der Akku davon ist leer ...)

Was muß ich eigentlich anstellen, damit das Handy (so sehr) beschädigt 
wird, daß ich unbedingt ein Neues brauche?

MfG

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Patrick J. schrieb:
> Kann man im Smart-Phone ersehen, wann Es 'gestanzt' wurde?

Wann es rauskam, oder wann das Exemplar hergestellt wurde? Da die Dinger 
selten länger als 1 Jahr produziert werden, kannst du für die 
Herstellung das Jahr ab Produkteinführung peilen. Und die gibts über das 
Datum der ersten Reviews.

> Trotz des echt miesen Speicher

2GB Flash insgesamt wäre doch jetzt schon reif fürs Smartphone-Museum. 
Was ist das denn für ein antikes Gerät?

: Bearbeitet durch User
von Patrick J. (ho-bit-hun-ter)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

CAT B15Q

MfG

von Herr M. (herrmueller)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Spontanes Abschalten kann am Accu oder den Kontakten liegen, auch wenn 
er noch als voll angezeigt wird. Das hatte ich bei meinem Samsung S2.

Ich habe mir ein gebrauchtes Samsung S5 über Ebay, aber vom gewerblichen 
Händler für 150€ gekauft. Das hat noch Wechselaccu und ext. SD Karte und 
eine gute Kamera. Mit Rückgaberecht, sah aus wie neu, und ich bin sehr 
zufrieden.

: Bearbeitet durch User
von Claus M. (energy)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Olaf B. schrieb:
> Ich habe mir, nach einigen Sony Xperia und Samsung Handys, das Huawei
> Nova gekauft. Preis Leistung finde ich super.

Hab  mir nun das Huawei P8 Lie 2017 gekauft.

von Claus M. (energy)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Herr M. schrieb:
> Spontanes Abschalten kann am Accu oder den Kontakten liegen, auch wenn
> er noch als voll angezeigt wird. Das hatte ich bei meinem Samsung S2.

Das Sony hat leider nen fest eingebauten.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.