mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Linux: Farb-pdf in s/w-pdf wandeln


Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts einen Trick, aus einer in Farbe gedruckten pdf eine 
Schwarz/Weiß-pdf zu machen?

gs hat eine Möglichkeit, farb-pdfs in graustufen-pdfs zu wandeln, aber 
dabei erscheint eben das, was vorher nicht schwarz war, in einem 
Grauton.

Ich würde jede Farbe außer der Hintergrundfarbe gerne in Schwaz 
verwandeln.

Autor: Georg (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu U. schrieb:
> Ich würde jede Farbe außer der Hintergrundfarbe gerne in Schwaz
> verwandeln

Corel Paint Shop Pro kann das recht gut (Farbtiefe verringern - 2 Farben 
Palette), siehe Bilder. Das Ergebnis ist eine Pixel-Datei, aber wenn man 
die Auflösung des Druckers wählt hat man keinen Qualitätsverlust.

Ich habe auch schon Druckertreiber gesehen mit der Option "All Colors to 
Black", aber das ist eher selten.

Georg

Autor: Frank Esselbach (Firma: Q3) (qualidat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da das PDF-Format nicht einfach ein Bild, sondern eine komplexe 
objektorientierte Struktur ist, bedarf es dazu einer Software, die diese 
Strukturen tatsächlich interpretieren kann ... ist also nicht ganz 
einfach.

Hier wird dir evtl. geholfen: https://pdfbox.apache.org/2.0/commandline

: Bearbeitet durch User
Autor: LOL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts diverse Möglichkeiten:

https://superuser.com/questions/104656/convert-a-p...
https://unix.stackexchange.com/questions/93959/how...
https://askubuntu.com/questions/727906/convert-pdf...

Schlagen
- ghostscript (gs) mit kryptischem Syntax (siehe Links)
- ghostscript mit pdftk
- imagemagick "convert"

vor für Graustufen -Konvertierung.

Für echtes SW würde ich es erstmal mit imagemagick probieren, ggf. kann 
man dort den Schwellwert eingeben um statt graustufen echtes S/W zu 
erhalten. Mit gs geht es aber sicher, da ist oben auch ein Beispiel für 
S/W dabei:
gs -o <output-file.pdf> -sDEVICE=pdfwrite \
-c "/osetrgbcolor {/setrgbcolor} bind def /setrgbcolor {pop [0 0 0] osetrgbcolor} def" \
-f <input-file.ps>

Autor: Complicatus (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Warum so kompliziert?

Alle meine hp Drucker kann ichnso Konfigurieren, dass nur sw gedruckt 
wird!

Sollte bei allen Druckern so möglich sein.

Wenn nicht, dann jede Seite als Graphik abspeichern, Programme dafür 
gibt es Freeware zum tot schmeißen. Konvertieren. Drucken. Wo ist das 
Problem?

Autor: Soeren Kein Gast (srkeingast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also mit imagemagick ist das trivial:
convert -monochrome infile.pdf outfile-schwarz-weiss.pdf

convert -grayscale infile.pdf outfile-graustufen.pdf

Autor: Noch einer (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Da ist überhaupt nichts triviales dran.

Imagemagic und ähnliches rendern das PDF als Pixelgrafik. Das 
abgespeicherte PDF enthält nur mehr das Bild. Du kannst nicht mehr 
sauber skalieren. Beim Drucken wird die Schrift kritzelig.

Freie Tools wie PDFbox oder gs implementieren nicht alle Kombinationen 
der PDF Features. Ab und zu kommt Schrott bei raus.

Und die Tools der Agenturen kosten einem Hobbybastler 30€ pro Monat.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Complicatus schrieb:
> Alle meine hp Drucker kann ichnso Konfigurieren, dass nur sw gedruckt
> wird!

Die drucken Farben dann aber als gerasterte Graustufen. Und das will der 
Threadersteller aus irgendeinem Grund nicht.

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Und das will der
> Threadersteller aus irgendeinem Grund nicht.

Kann ich nachvollziehen: beim Ausdrucken von z.B. Google-Maps ist nur 
Beschriftung lesbar, die von vornherein schwarz war, alles andere wird 
durch das Rendern zu Grau unleserlich. I.A. sind solche Ausdrucke 
unbrauchbar, weil man keine Strassennamen erkennen kann.

Georg

Autor: Rolf Magnus (rmagnus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Complicatus schrieb:
> Warum so kompliziert?
>
> Alle meine hp Drucker kann ichnso Konfigurieren, dass nur sw gedruckt
> wird!
>
> Sollte bei allen Druckern so möglich sein.

Und dann wieder einscannen? Oder wie kommt er dann an das gewünschte 
pdf?

> Wenn nicht, dann jede Seite als Graphik abspeichern,

Dann verliert er die Skalierbarkeit.

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rolf M. schrieb:
> Oder wie kommt er dann an das gewünschte
> pdf?

Indem er einen PDF-Drucker benutzt - aber z.B. der von Windows kann 
nicht "all colors to black", habe ich jedenfalls nicht gefunden.

Anscheinend können das überhaupt sehr wenige Drucker. Ich habe die 
Funktion in meinem Leiterplatten-CAD-System, da ist sie sehr gut zu 
gebrauchen, aber das macht das CAD-System und nicht der Druckertreiber.

Georg

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Complicatus schrieb:
> Alle meine hp Drucker kann ichnso Konfigurieren, dass nur sw gedruckt
> wird!
>
> Sollte bei allen Druckern so möglich sein.

Für pdf-Drucker leider nicht. Man kann es zwar einstellen, aber die 
Einstellung ist wirkungslos.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Lösung:
Die pdfs sind Ausdrucke aus LibreOffice Calc. Ich habe den ganzen Shit 
nochmal als pdf gedruckt, aber vorher im Calc die Textfarbe auf schwarz 
gestellt.

Anschließend habe ich mit Undo diese Farbänderung rückgänig gemacht.

Holperlösung, aber weniger holprig, als mit irgend welchen 
Grafikprogrammen in Bitmaps rumzupfuschen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.