mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ein- und Ausschaltwischer funktioniert nicht


Autor: Brandy (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Freunde der Elektronik,

habe im Anhang ein Bild von einem Ein- und Ausschaltwischer (Relais 
Finder 86.00 und 60.13) hinzugefügt.

Wenn ich den Tastschalter drücke, dann möchte ich, dass die Lampe 
leuchtet und zugleich der Einschaltwischer aktiviert wird.
Wenn ich den Tastschalter dann wieder loslasse, dann sollte die Lampe 
wieder ausgehen und der Ausschaltwischer aktiviert werden.
Das funktioniert aber leider nicht. Weder der Einschalt- noch der 
Ausschaltwischer werden aktiv. Nur die Lampe leuchtet, wenn der Taster 
gedrückt ist.

Wenn ich die Glühlampe herausdrehe, dann funktioniert der Einschalt- und 
Ausschaltwischer.

Kann mir jemand helfen; was muss ich tun, dass sowohl die Lampe als auch 
der Einschalt- und Ausschaltwischer zusammen funktioniert.

Viele Grüße
Harald

Autor: Heinz V. (heinz_v)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
B1 ist der Steuereingang, nicht gleichzeitig Ausgang, die Ausgänge sind 
die Kontaktsätze: 11, 12, 14 und 21, 22, 24 und 31, 32, 34

So sollte es funktionieren:

L1---A1   A2-----N

L1---Taster-----B1

L1---11  14---Lampe---N

Autor: Der Andere (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geiler Testaufbau.
Vor allem der Taster und die gelbgrünen Einzeladern.

Autor: Brandy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo  Heinz ,

danke für die Antwort, allerdings möchte ich dass die Lampe solange 
leuchtet, solange ich auch den Taster drücke. Der Einschaltwischer soll 
dagegen nur für eine bestimmte Zeit aktiv sein. Erst wenn ich den Taster 
wieder loslasse, dann soll das Licht ausgehen.

Daher verwende ich den Steuerausgang auch gleichzeitig für die Lampe.

Viele Grüße
Harald

Autor: Brandy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An den Ein- und Ausschaltwischer habe ich jetzt keinen Verbraucher 
angeschlossen. Das soll ja nur ein Testaufbau sein. Es sollen aber 
später zwei Verbraucher betrieben werden. Einer wird durch den Taster 
aktiviert und der andere durch den Ein- und Ausschaltwischer.

Autor: Harald Wilhelms (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Andere schrieb:

> Geiler Testaufbau.
> Vor allem der Taster und die gelbgrünen Einzeladern.

Ja, sieht ein wenig nach Frühling aus. :-)

Autor: Hedera Helix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harald W. schrieb:
> Ja, sieht ein wenig nach Frühling aus. :-)

Nein, das sieht nach Heiligabend aus: Da haben wir nämlich die 
Bescherung.

Autor: Dominik J. (d-r-j)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Aus dem PDF direkt von Finder, letzte Seite:

An B1 darf keine Last angeschlossen werden.




Also einen zweipoligen Taster nehmen.

Autor: Brandy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo  Dominik ,

danke für die Antwort. Leider ist dies hier nur eine Testschaltung. 
Eigentlich habe ich gar keinen Tastschalter. Die Steuerung, ob an oder 
aus, wird durch eine Taupunktsteuerung übernommen (Relais). Ich kann 
also keinen zweipoligen Taster verwenden.

Kennst Du sonst irgen eine Lösung hierfür.

Trotzdem, danke.

Viele Grüße.

Autor: Heinz V. (heinz_v)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ein Koppelrelais verwenden.

Autor: Harald Wilhelms (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brandy schrieb:

> Ich kann also keinen zweipoligen Taster verwenden.

Dann nimm ein zweipoliges Relais.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.