mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home LED Klingel Anschluss


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Jimmy B. (jimmy_b)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag liebes Forum,

ich habe ein kleines Problem mit meiner neu erworbenen LED-Klingel.
Ich möchte aber auch gleich sagen das ich von Elektronik kaum Ahnung 
habe.

Im Moment sieht es folgendermaßen aus :


-Grothe Croma Elektronik- Gong Türklingel

https://www.pic-upload.de/view-34316349/GrotheCromaElektronik.png.html

https://www.pic-upload.de/view-34316355/GrotheCromaElektronik-1.jpg.html



-Taster

https://edelstahl-tuerklingel.de/mediafiles/Sonstiges/UniversalAnschluss.pdf


Wenn ich schwarz und rot auf die Klemmen für den Taster setze 
funktioniert die Klingel einwandfrei. Allerdings leuchtet die LED dann 
nicht. Wenn ich dann jeweils mit den Kabel weiter an + und - verbinde 
leuchtet zwar die LED aber der Klingelton kommt dann ununterbrochen.

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar!

Grüße Marcel

: Gesperrt durch Moderator
Autor: Max D. (max_d)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich die Bilder richtig interpretiert habe, dann läuft deine Klingel 
mit Batterien. In diesem Fall sie froh, dass die LED aus ist, die saugt 
dir ruckzuck die Batts leer.

Autor: Jimmy B. (jimmy_b)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Oh okay. Bevor ich diese elektronische Klingel gekauft habe war aber ein 
gong ohne Batterie dran. Das würde ja bedeuten das irgendwo auf dem Weg 
vom Gong zur Klingel Strom herkommen muss . Kann ich das eventuell auch 
ohne Batterie betreiben? Grüße

Autor: Hubert M. (hm-electric)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du musst die Schaltung ein bisschen umstricken.Ich habe dir ein Bild 
angehängt, der rote Kreis zeigt, wo dein Problem liegt, nämlich an 
dieser Verbindung die dir fehlt. Der Gong vorher, ging der Strom vom 
Trafo zum Klingeltaster, dann zur Klingel, und dann zurück zum Trafo. Du 
hast schlichtweg kein Dauerstrom für deine Klingel. Wenn du die 
Batterien benutzen tust, dann soll der Taster Potentialfrei sein, das 
ist dein klingeltaster aber auch nicht....

Autor: F. F. (foldi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du noch Netzstrom dabei hast, kannst du den Klingeltaster wie in 
Bild F anschließen.

Autor: Forst (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Jimmy B. schrieb:
> https://www.pic-upload.de/view-34316349/GrotheCromaElektronik.png.html

Wie kommt man eigentlich auf die (blöde) Idee, ein PDF als Screenshot 
hochzuladen?

Warum kannst du nicht direkt den Link zum PDF-Dokument posten oder die 
relevante Seite extrahieren und als vernünftiges PDF-Dokument hier im 
Forum hochladen?

Und - nein - ich habe jetzt keinen Bock den Kram aus der im Screenshot 
sichtbaren Adresszeile abzutippen, nur damit man das vernünftig lesen 
kann   :-(

Autor: Jimmy B. (jimmy_b)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Dann lass es doch einfach und schreib hier keinen Roman ;)

Autor: F. F. (foldi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jimmy B. schrieb:
> Dann lass es doch einfach und schreib hier keinen Roman ;)

Ja, denn ein einfacher Hinweis hätte auch gereicht und den hätte man 
auch freundlich gestalten können.

Autor: Forist (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht habe ich da ein falsches Verständnis vom Forum.
IMHO sollte man, wenn man hier Hilfe sucht, es den möglichen Helfern so 
einfach wie möglich machen und ihnen nicht gleich im Eröffnungspost 
Knüppel zwischen die Beine werfen. Zusatzinformationen auf irgendeinen 
Sonstwo-Server hochzuladen, nur damit sie verschwunden sind, wenn später 
mal wieder jemand aus diesem Thread was lernen möchte, sind eine Unart, 
die dem Sinn des Forums widersprechen.

Autor: Jimmy B. (jimmy_b)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Nach deinem ersten Post redest du wirklich von einer "Unart" ?

Du kannst hier nicht helfen da du die PDF nicht lesen kannst(Ich kann 
sie wunderbar lesen). Dann kümmer dich doch bitte um irgendwelche 
anderen Threads.

: Bearbeitet durch User
Autor: Forist (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jimmy B. schrieb:
> Du kannst hier nicht helfen da du die PDF nicht lesen kannst(Ich kann
> sie wunderbar lesen).

Schon so elementare Dinge wie "Zoom Fit Width" läuft bei einem 
Screenshot, der viel nicht relevanten Müll enthält, ins Leere.

Autor: F. F. (foldi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... und jetzt wird stundenlang über das wie, anstatt Hilfe zu leisten, 
geschrieben.
Forist, bitte werde doch Florist!

Autor: Forist (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jimmy B. schrieb:
> .... Ich kann sie wunderbar lesen

Unter "wunderbar" verstehe ich etwas anderes.

(S.6) 
http://downloads.cdn.re-in.de/625000-649999/625142-an-01-ml-MEHRKL_GONG_CROMA_SILBER_de_en_fr_nl.pdf

Oder vergleiche mal hier ...

Hubert M. schrieb:
> Gong.jpg

Autor: F. F. (foldi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Forist schrieb:
> (S.6)
> 
http://downloads.cdn.re-in.de/625000-649999/625142-an-01-ml-MEHRKL_GONG_CROMA_SILBER_de_en_fr_nl.pdf

Natürlich ist das besser. Hättest du doch gleich verlinken können und 
dann eben mit einer spitzen Bemerkung.

Zurück zum Thema.
Mit Batterien wie B anschließen, ohne Batterien wie F.

Autor: fop (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So könnt's gehen

Autor: Forist (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
F. F. schrieb:
> Hättest du doch gleich verlinken können ...

Meinst du mich, oder den TO?

Autor: F. F. (foldi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja dich.

Autor: Randy B. (randybonnette)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Jimmy B. schrieb:
> Guten Tag liebes Forum,
>
> ich habe ein kleines Problem mit meiner neu erworbenen LED-Klingel.
> Ich möchte aber auch gleich sagen das ich von Elektronik kaum Ahnung
> habe.
>
> Im Moment sieht es folgendermaßen aus :
>
>
> -Grothe Croma Elektronik- Gong Türklingel
>
> https://www.pic-upload.de/view-34316349/GrotheCromaElektronik.png.html
>
> https://www.pic-upload.de/view-34316355/GrotheCromaElektronik-1.jpg.html
>
>
>
> -Taster
>
> https://edelstahl-tuerklingel.de/mediafiles/Sonstiges/UniversalAnschluss.pdf
> https://writemyessaytoday.net/
>
> Wenn ich schwarz und rot auf die Klemmen für den Taster setze
> funktioniert die Klingel einwandfrei. Allerdings leuchtet die LED dann
> nicht. Wenn ich dann jeweils mit den Kabel weiter an + und - verbinde
> leuchtet zwar die LED aber der Klingelton kommt dann ununterbrochen.
>
> Über Hilfe wäre ich sehr dankbar!
>
> Grüße Marcel



Hallo Marcel,

Ich habe Arduino für mein LED-Projekt verwendet. Ich dachte, ich könnte 
vielleicht ein Türwarnsystem mit dem Klingelton einrichten. Es sollte 
ein Signal an mein Telefon senden. Aber ich weiß nicht, ob das überhaupt 
möglich ist.

Autor: rftdughjkdgj (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Randy B. schrieb:
> Hallo Marcel,

zwei Jahre spaeter...

Autor: Frank M. (ukw) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
@Randy B.:

Eröffne bitte einen neuen Thread, wenn Du Fragen zu Deiner (unbekannten) 
Klingelanlage hast.

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.