Forum: Offtopic Mein Kommentar zum Artikel: Mini-Jakobsleiter


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Zero V. (gnd)


Bewertung
-12 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich finde es ziemlich bedenklich, dass in einem Forum mit gefühlten 95% 
Laienanteil dieser Artikel beworben wird. Jeder ist zwar für sich selbst 
verantwortlich, aber können Teenager die Gefahr richtig einschätzen?
Außerdem fehlt mir eine Warnung vor entstehenden Gasen und die Störung 
der Nachbarschaft durch EMV!

PS: ich bau es sicherlich nicht nach

: Bearbeitet durch User
von Stefan M. (derwisch)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Genau, damit wir uns eine Generation von Schi..hasen mit Aluhut und 
Angst vor böser Strahlung heranzüchten.
So ein gejammere vor den Dingen, durch die man Praxiserfahrung und 
Ahnung von der Materie bekommt.
Wie soll ein junger Mensch noch etwas lernen ( was sogar richtig Spass 
macht ), wenn alles immer als gefährlich und unverantwortlich deklariert 
wird, von Leuten, die wahrscheinlich solche Experimente nie durchgeführt 
haben.

Ich habe mit Hochspannung noch viel extremere Dinge gebastelt.

Worauf man achten muss lernt man nur dadurch, das man es auch mal macht 
( ! )
Und ja, es kann auch mal passieren, dass man einen geflattert bekommt.

Ich lebe noch, und bin froh, dass ich nun die Zusammenhänge in der 
Hochspannungswelt kenne.
Die Experimente möchte ich nicht missen.

Was soll das für eine Generation von "Fachleuten" sein, die sich 
nichtmal traut, eine Batterie an einen µC anzuschliessen.

Ran an den Speck!

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
D. C. schrieb:
> dieser Artikel beworben wird.

Wo wird hier irgendwas "beworben"?

Worauf beziehst Du Dich? Auf einen zwei Jahre alten Beitrag?

von Michael S. (mikel_x)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
@Stefan
Genau so sehe ich das auch.
Heutzutage ist alles gefährlich, ungesund, oder 'diskriminierend'. In 
meiner Kindheit sagte man: "Lass dich einsalzen!" wenn jemand zu memmig 
oder übervorsichtig war.

von Philipp L. (philipp_l89)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Öhmmmm, also bei dem Artikel, ganz oben...also ich lese da was von hohen 
Netzspannungen und geeigneten Sicherheitsvorkehrungen... ;-)

von ● Des I. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
früher hat man noch Salpeter vom Gewürzregal gekauft...

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
D. C. schrieb:
> Außerdem fehlt mir eine Warnung vor entstehenden Gasen und die Störung
> der Nachbarschaft durch EMV!

Es ist ein Wiki: du hättest eine solche Warnung folglich selbst
einbauen können. Hab' ich jetzt für dich getan.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.