Forum: Haus & Smart Home Erweiterung Küche Lichtleisten IKEA


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Jochen (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich habe folgendes Anliegen. Ich habe eine Ikea Küche und habe 
Led-Arbeitsbeleuchtung 
(http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/30245218/) unter den 
Hängeschränken inkl. Trafo 
(http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/80300764/)230V/24V. Die 
Beleuchtung wird mit einer Fernbedienung geschalten. Soweit so gut.

Jetzt hat die Herzensdame beschlossen sie möchte gern 2 zusätzliche 
Lampen (http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/80215308/) in einer 
anderen Ecke der Küche haben. Diese haben E14 Led Glühbirnen verbaut und 
werden normal in die 230V Steckdose angesteckt.

Das Problem ist, dass ich keine Lust habe jede Lampe einzeln 
anzuschalten, sondern gern alle über die Ikea Funkfernbedienung 
anschalten möchte.

Meine erste Idee war einen der schaltbaren 24V Ausgänge des Trafos zu 
nutzen um ein Relais zu schalten, an dem einfach eine Steckdosenleiste 
hängt. In diese würde ich dann die 2 zusätzlichen 230V Lampen stecken.

Da ich nur erweiterte Grundkenntnisse in Sachen E-Technik besitze, 
wollte ich hier mal nachfragen ob das so gänge, es Risiken gibt oder es 
bessere Optionen gibt.
Vorab schonmal vielen Dank :)

von Marc E. (mahwe)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grundsätzlich kein Problem poste mal Schaltung und wie du was 
installieren möchtest.
Solltest dann mit deiner Fernbedienung zwei getrennte Relais schalten.
Eins für deine 230V Lampen eins für deine 24V Lampen. Du solltest einen 
Schutzschaltung an den Relais vorsehen wegen der induktiven Las(snuber).
Aber genaueres wenn du Schaltung aufmalst.

: Bearbeitet durch User
von oszi40 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jochen schrieb:
> Diese haben E14 Led Glühbirnen verbaut

E14 hatten bedingt durch den kleinen Sockel öfter ein Kühlungsproblem. 
Lichtleisten mit Schalter sind oft die bessere Lösung und Funksteckdosen 
gibt es auch wie Sand am Meer. Leider brauchen diese etwas 
Bereitschaftsstrom.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.