Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik li-ion akku mit anderem ladegerät laden


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von nille (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin,

in der suche konnte ich für mich nichts verwertbares finden. hab noch 
nicht soviel ahnung und kannst dann nicht transferieren, schuldigung.

also, ich hab nen li-ion akku vonner handkreissäge. der hat die 3 
anschlüsse + - c. dann hab ich nen ladegerät, gleicher hersteller, 
allerdings für nen akku eines bohrhammers. auch 18v. ladegerät hat die 4 
anschlüsse + - c t.
habs aufgemacht. auf der platine steht bat+ und bat-, com und +12v an 
den anschlüssen.


hab vorhin +, - und com angeschlossen. zeigt an: akku kaputt. der akku 
hat aufgrund langer nichtbenutzung nur 8v.

muss ich das t kabel irgendwo mit ranklemmen. wie funktioniert die 
temperaturüberwachung?

danke für die mühen.

n

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nille schrieb:

> in der suche konnte ich für mich nichts verwertbares finden.

Nun eigentlich steht in Millionen von Links eindeutig, das Li-Akkus
nur mit speziellen, für den Akku passenden Ladegeräten geladen werden 
dürfen. Die Ladespannung muss auf besser als 1% Genauigkeit eingehalten
werden, da es sonst zu Überhitzung und Zerstörung des Akkus kommt.

von nille (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo harald,
danke für die antwort. nu is das so, wie ich geschrieben habe, also 
ladegerät und akku sind von parkside. das ladegerät ist auch für 18v, 
der akku sieht ähnlich aus. würd mich sehr wundern wenn's nicht fast 
baugleich ist. kanns ja aber auch das erstemal draußen im garten laden 
unter ner kiste.

von nille (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin,
also das projekt ist erstmal beendet. hab den akku aufgemacht und 
nachgemessen. eine zelle hat nur 1,5v. damit isser wohl hinüber wenn ich 
die einträge richtig gelesen habe. hätt mich trotzdem interessiert.

den akku gibts so grad nicht, nur als "zellentausch" für 38€ und das 
originalladegerät is nich zu finden. das is mir dann wohl zu heikel.

gruß
nille

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.