mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Kanalbandbreite 4096QAM


Autor: Thomas K. (thomas_k502)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

angenommen ich habe einen Sender bei 42 GHz beispielsweise, 4096QAM und 
eine maximal mögliche Datenrate von 1058 Mbit/s. Wie komme ich nun auf 
die Bandbreite, die ich mit einem Speki bei dem Träger messen würde. 
Danke für die Antworten.

Autor: symbolratensepp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
4096 QAM -> 12bit/Symbol
-> 1,058Gbit/s == 8,816MSymbole/s

d.h. du solltst ca 8,9MHz Kanalbandbreite sehen.

Autor: John D. (drake)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ähm, 1058/12=88,16....

Autor: symbolratensepp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
John D. schrieb:
> Ähm, 1058/12=88,16....

... genau! :D
Somit auch 88,16MHz. Sorry! :P

Autor: Thomas K. (thomas_k502)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten. Das passt, aber wieso sehe ich nicht das 
Doppelte? Es gilt doch B = 2 x Datenrate (88,16)

Autor: symbolratensepp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vorsicht...

Datenrate: Bits pro Sekunde
Symbolrate: Symbole pro Sekunde (wobei mehrere Bits einem Symbol 
zugeordnet werden)

Das was du meinst ist die Kanalkapazität. Der Faktor 2 hängt dort 
mitunter damit zusammen dass du komplexwertige Symbole hast (Dim = 2)

Autor: Thomas K. (thomas_k502)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir haben hier einen komplexen Träger (unsymmetrisches Spektrum) und ein 
komplexes Basisbandsignal (unsymmetrisches Spektrum). Somit entfällt die 
Spiegelfrequenz und wir haben nur die halbe Bandbreite Bei einer rein 
reelen Modulation haben wir die doppelte Bandbreite. Sehe ich das so 
richtig?

Autor: Thomas K. (thomas_k502)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe ich die Hypothese schlecht formuliert? Kann mir jemand die Aussage 
bestätigen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.