mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Wifi - Steckdose, Zeitschaltuhr


Autor: Dominik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

ich bin auf der Suche nach Zwischensteckern um die Weihnachtsdeko zu 
schalten - hauptsächlich als Zeitschaltuhr und idealerweise über eine 
Weboberfläche parametrierbar und ohne oder wahlweise nur mit 
Cloud-Anbindung.

Alles was ich bisher gefunden hab, was in diese Richtung ging, war 
ausschließlich Cloud-Betrieb oder mit eigenen Steuerungssystemen 
verheiratet.

welches Produkt habe ich bisher übersehen?

DP

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soweit mir bekannt gibt es nur Cloud Systeme. Mit Weboberfläche habe ich 
auch noch nicht gesehen leider.
Die Geräte von Sonoff kann man aber recht leicht mit anderer Firmware 
ausrüsten.

Autor: Frank L. (hermastersvoice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab eine PA0066 von Logilink bei Pollin gekauft. Funktioniert ohne 
Cloud wenn man das will, ist bidirektional und hat neben einem 
Energiemessgerät auch ne Schaltuhr eingebaut. Für schlappe 20 Eus fand 
ich das OK.

Autor: Automschaltaa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist zwar auch verheiratet. Läuft bei mir je nach Jahreszeit in 
unterschiedlichen Einsatzbereichen, jedoch ohne Cloud. Geht wuderbar 
(auch mit der Weihnachtsbeleuchtung).

https://avm.de/produkte/fritzdect/fritzdect-200

https://avm.de/produkte/fritzdect/fritzdect-210

Autor: Chr. M. (snowfly)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Von mir auch noch eine Empfehlung für die Sonoff S20
mit alternativer Firmware.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist eine Zeitschaltuhr von SonOff:

Ebay-Artikel Nr. 253016316692

Was mir bei dieser und bei anderen Zeitschaltuhren auffiel: ohne den 
weltweiten Schnüffler Google geht heute es heutzutage nicht mehr.

Gib es eine Zeitschaltuhr, Anbindung via WLAN, die ausschließlich lokal 
beleibt, die ohne App auskommt und nicht nach Hause telefoniert?

Autor: sdfgfdg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es denn mit der von dir genannten Zeitschaltuhr. Da dein 
"böses" Google nur ein optionales Feature ist, musst du es ja nicht 
nutzen.
Das die Uhr mit dem offenen Protokoll MQTT zu steuern geht steht ja 
schon in der Beschreibung und selbst der verwendete Controller wird 
erwähnt. Damit kannst du das frei konfigurieren bzw. umproggen.

MfG

Autor: Hannes J. (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Muss dazu wirklich ein neuer Thread aufgemacht werden?

Beitrag "Wifi - Steckdose, Zeitschaltuhr"

Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hannes J. schrieb:
> Muss dazu wirklich ein neuer Thread aufgemacht werden?

Nö.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist eine Zeitschaltuhr von SonOff:

Ebay-Artikel Nr. 253016316692

Was mir bei dieser und bei anderen Zeitschaltuhren auffiel: ohne den
weltweiten Schnüffler Google geht heute es heutzutage nicht mehr.

Gib es eine Zeitschaltuhr, Anbindung via WLAN, die ausschließlich lokal
beleibt, die ohne App auskommt und nicht nach Hause telefoniert?

Autor: Oliver S. (phetty)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Sonoffs haben den ESP8266 oder ESP8285 Chip, der lässt sich einfach 
über Arduino-IDE programmieren. Entweder was fertiges wie Tasmota oder 
Espeasy verwenden oder sich selber was zusammenstricken.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tp-link HS-100 oder HS-110

Werden per App lokal bedient/konfiguriert. Ein App Konto ist nicht 
notwendig. Die zeitschalzuhr läuft danach stand-alone.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Alex schrieb:
> Tp-link HS-100 oder HS-110
>
> Werden per App lokal bedient/konfiguriert. Ein App Konto ist nicht
> notwendig. Die zeitschalzuhr läuft danach stand-alone.

Die App gibt es aber nur beim Schnüffler Google.

P. S. So langsam verstehe ich Mobby.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö, die gibt‘s auch vom Apfel... in einen dieser sauren musst du halt 
beißen...

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur ein einziger konstruktiver Beitrag: 
Beitrag "Re: Wifi - Steckdose, Zeitschaltuhr"

Ansonsten Blödsinn: 
Beitrag "Re: Wifi - Steckdose, Zeitschaltuhr"

Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das liegt vielleicht an Deiner Art der Fragestellung. Schon mal drüber 
nachgedacht?

Autor: Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dominik schrieb:
> Alles was ich bisher gefunden hab, was in diese Richtung ging, war
> ausschließlich Cloud-Betrieb
In Ergänzung zu  Oliver Stellebaum (phetty): Nimm einen MQTT-Server 
anstatt einer Cloud.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.