mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Vorschläge für Buchse/Stecker gesucht


Autor: Michael Reinelt (fisa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Ich hab hier eine kleine Platine mit zwei Fassungen für 18650er Zellen. 
Den "Hauptausgang" führe ich auf eine 2-polige Klemme.

Um mit dem selben Print auch laden zu können, bin ich auf der Suche nach 
einem sinnvollen Anschluss für den Balancer, der muss also (mindestens) 
dreipolig sein. Mehr schadet aber nicht, dann könnte ich den Ladestrom 
auch gleich über diesen Stecker zuführen.

Anforderungen:
- verpolungssicher (MUSS! Der Balancer meines Akkumatik stirbt sonst 
sofort)
- idealerweise etwas "geschlossen", damit eine reinfallende Schraube 
nicht gleich einen fatalen Kurzschluss auslöst
- Stecker & Kabel einfach anzufertigen

speziell letzteres spricht für Flachband-Kabel mit Schneid/Klemmtechnik

RJ11 hätte ich ins Auge gefasst, scheint mir aber nicht ideal (vor allem 
hab ich keine Ahnung welche Ströme der aushält... 1000mA sollten es 
schon sein)

MicroMatch oder klassische "Wannenstecker" (2x3) geht natürlich immer... 
aber gibts Alternativen?

Danke, Michi

Autor: bingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Akkus werden oft über JST XH angeschlossen

Autor: Michael Reinelt (fisa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bingo schrieb:
> Akkus werden oft über JST XH angeschlossen

Danke für den Hinweis! Zwar basiert mein Akku-Ökosystem vorwiegend auf 
JST EH, aber XH gefällt mir in diesem Fall eh besser... sehr schön!

Autor: Michael Reinelt (fisa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm... leider ein empfindlicher Rückschlag: von JST Serie EH und XH 
gibts nur printbare Stecker, keine Buchsen.

Da ich gerne eine deppensichere (= Michi-sichere) Trennung "Quelle = 
Buchse, Senke = Stecker" hätte, müsste ich aber auf meinem Akku-print 
eine Buchse haben.

Buchsen gibts aber nur für Kabel-Montage. Buchse mit (kurzem) Kabel am 
Print gefällt mir aber so gar nicht...

Einzig für EH gibt es sowas wie "Gender-Changer"...

irgendwie frustrierend...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.