Forum: Platinen Systemvoraussetzungen EAGLE 8


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dennis B. (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich benutze schon seit langem EAGLE, inzwischen in der aktuellen 8er 
Version.  Gegenüber der 6er Version, die ich vorher verwendet habe, 
läuft die 8er Version auf meinem Notebook (i5-4200U, 8GB RAM, on-board 
Grafik) nicht mehr flüssig. Insbesondere beim Rein- und Rausscrollen 
hängt die Grafik merklich. Das ganze merke ich schon deutlich bei 
vierlagigen Platinen mittlerer Größe, aber auch beim Setzen von Nutzen.

Leider finde ich auf der Website von Autodesk keine 
Hardware-Anforderungen daher die Frage an diejenigen, bei denen EAGLE 8 
flüssig läuft: Wie sieht eure PC-Hardware aus? Ich hoffe, darüber eine 
Idee zu bekommen, welche Hardware notwendig wäre.

Viele Grüße

Dennis

PS: Bitte keine Diskussionen über das neue Lizenzmodell. Ich bin auch 
nicht unbedingt ein Freund davon, freue mich aber zumindest in der 8er 
Version das lange vermisste Features (automatische Kollisionsvermeidung, 
Push&Shove, etc.) endlich dazugekommen sind. Daher ist auch ein 
Verbleiben bei der 6er Version keine Option.

von Johannes S. (jojos)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
im Eagle Verzeichnis liegt ein Link für den Start mit OpenGL, vielleicht 
läuft es damit auf deinem Notebook schneller?

von Dennis B. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes S. schrieb:
> im Eagle Verzeichnis liegt ein Link für den Start mit OpenGL, vielleicht
> läuft es damit auf deinem Notebook schneller?

Danke für den Hinweis. Auf die Schnelle würde ich jedoch sagen, dass man 
so gut wie keinen Unterschied merkt. Zumindest kein Vergleich zu EAGLE 
6.

von Marcus Dohm (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf meinem Thinkpad (Grafik: 880m, i7 Q720) läuft es astrein flüssig.

Vieleicht laufen bei dir Hintergrundprozesse welche den CPU oder GPU 
auslasten?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.