Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug CNC Fräse Taster gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Flo (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich benötig mal wieder eure Hilfe.
Wir haben eine Fräsmaschine von Makko in unserer Hobbywerkstatt stehen.
Bei dieser ging ein Taster nicht mehr. Wir haben das Panel abmontiert 
und nachgesehen was los ist.
Im Bild ist der defekter der linke von den drei.
Bei dem Taster ist die Kontaktierung zwischen Taster und dem 
Durchsteckpin gebrochen. Wir konnten den Bruch zwar löten, sodass es 
vorübergehend wieder funktioniert.
Aber weiß jemand wo ich solch einen Taster kaufen kann? bei RS und 
Conrad wurde ich nicht fündig. Vermutlich habe ich nur nicht richtig 
gesucht.
Der Taster hat einen Pinabstand von 12,3 mm und hat die Haptik von einem 
"Knackfrosch" (ist vermutlich auch einer") und ist ein THT Bauteil.

Freundliche Grüße und schon mal danke :)
Flo

von Walter T. (nicolas)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht, daß ich Dir Hoffnungen machen könnte...aber wie sieht die andere 
Seite aus?

Die hier fühlen sich auch wie Knackfrösche an:

https://www.reichelt.de/Drucktaster-Druckschalter/TASTER-1104-GN/3/index.html?ACTION=3&GROUPID=7586&ARTICLE=44484&SEARCH=taster%2Bgr%25C3%25BCn&START=0&OFFSET=100&;

von Flo (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dein Taster passt leider nicht, aber trotzdem vielen dank für deine 
Hilfe :)

die Taster sind THT Bauteile mit 2 Pins auf der Rückseite.
Auf die Vorderseite der Platine ist eine ca. 3mm starke Kunststoff 
Platte mit den Aussparungen für die Taster aufgeklebt.

Wir werden vermutlich so ähnliche Taster wie den SKRBAKE010 von Alps 
nehmen.
Das Problem ist nur wir brauchen eine 24V Ausführung, da die 
Steuerspannung der Maschine 24V ist.

Alps Taster:
http://www.alps.com/prod/info/E/HTML/Tact/SurfaceMount/SKRB/SKRBAKE010.html

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Flo schrieb:
> Das Problem ist nur wir brauchen eine 24V Ausführung, da die
> Steuerspannung der Maschine 24V ist.

Liegen denn die 24V auch wirklich am Taster an? Nachgemessen?

von Flo (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, die Spannung am Taster liegt bei 24V.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.