Forum: Compiler & IDEs CCS: Could not find MSP-FET430UIF on specified COM port


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Der Zahn der Zeit (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich ärgere mich mit dem CCS herum. Beim Wechsel in den Debug-Mode kommt 
sehr oft keine Verbindung zustande, dann rate ich herum, mache 
CCS-Neustarts, schalte Spannungsversorgung, ziehe Kabel, versuche andere 
Kabel, andere USB-Ports... Irgendwann geht es wieder stabil bis zum 
nächsten Wiedereinstieg in den Debug-Mode. Jetzt gerade nach vielen 
Versuchen überhaupt nicht.

Es gibt verschiedene Fehlermeldungen, die interessanteste scheint mir:
1
MSP430: Error initializing emulator: Could not find MSP-FET430UIF on specified COM port.

Im USB Device Tree Viewer erscheint das Launch Pad als COM7, dort ist es 
immer und auch an verschiedenen USB-Ports als COM7 erschienen und so 
lief es dann auch üblicherweise - wenn es dann endlich lief.

Es scheint also irgendwo eine COM-Port spezifizierbar zu sein. Da diese 
blöde Fehlermeldung mir nicht sagt, nach bzw. auf welchem COM-Port CCS 
sucht, müsste das doch in irgend einer Einstellung stehen, aber ich 
bilde mir ein, wirklich alles mehrfach abgesucht zu haben, und ich finde 
es nicht.

Wo steht die Spezifikation, auf welchem COM-Port das UIF erwartet wird?

DZDZ

: Verschoben durch Moderator
von Der Zahn der Zeit (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag: ich bekomme auch die Meldungen
1
MSP430: GEL: Target must be connected before calling the function
und
1
MSP430: Error initializing emulator: Could not communicate with FET
Auf die muss man nicht so lange warten wie auf
1
MSP430: Error initializing emulator: Could not find MSP-FET430UIF on specified COM port.
Es scheint, dass in diesem Zustand die Kommunikation über den COM-Port 
oder USB zumindest etwas weiter geht, als bisher.

von Christian R. (supachris)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit welcher Version arbeitest du denn? Die hatte das doch dann mal 
umgestellt, dass da kein VCP Treiber mehr war, danach lief das bei uns 
viel zuverlässiger. Ich meine das war mit dem Wechsel zu CCS5, da wurde 
dann auch die Firmware im UIF automatisch aktualisiert...

von Der Zahn der Zeit (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

das ist 6.1.1.00022.

Ich habe jetzt aus lauter Verzweiflung statt des LaunchPads den 
USB-Debugger MSP-FET430UIF in Betrieb genommen. Noch ohne Erfolg.

Beim ersten CCS-Start ungefähr die selbe Fehlermeldung.

Dann habe ich es mit Elprotroniks Lite FET-Pro430 als Programmer 
versucht. Dort kann man wenigstens den Port auswählen (COM11 jetzt), 
aber das lebt auch nicht. Ich kann nicht einmal die Target VCC vom 
Interface aktivieren.

Zurück zu CCS: Dieses Mal wurde erst ein Firmware Update gemcht. Danach, 
auch nach Neustart:
>MSP430: GEL: Target must be connected before calling the function
Sehr hilfreiche Fehlermedung. Ich habe es ja schon nicht mehr anders 
erwartet. Ich werde es mal mit einer anderen Ziel-Hardware, mit der es 
früher immer zuverlässig lief, ausprobieren.

Bleibt die Frage: Wo steht die Spezifikation des COM-Ports ("Could not 
find MSP-FET430UIF on specified COM port")?

DZDZ

von Christian R. (supachris)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Zahn der Zeit schrieb:
> Bleibt die Frage: Wo steht die Spezifikation des COM-Ports ("Could not
> find MSP-FET430UIF on specified COM port")?

Meines Wissens findet der Debug Server den selbst. Wahrscheinlich über 
VID/PID Kombination.

von Der Zahn der Zeit (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es kann wohl kaum anders sein. Das dann "specified" zu nennen, ist wohl 
eher eine Oberflächlichkeit des Programmierers, es sei denn, es gibt 
doch noch irgendwo eine Möglichkeit zur Auswahl. Das ist z. B. bei Lite 
FET-Pro430 der Fall, da kann man "Automatik" und einen von mehreren 
angeschlossenen Debuggern auswählen. Das klappt auch.

Gestern hatte ich schon aufgegeben. Trotz -zig Versuchen, Installation 
von CCS7, Neustart PC keine Änderung. Format C: wäre die nächste Option 
gewesen. Irgendwann hatte ich es noch einmal mit Lite FET-Pro430 
versucht, Update der Firmware im UIF zugelassen und dann war zumindest 
mit Lite FET-Pro430 wieder eine Verbindung möglich. Noch nicht mit CCS, 
aber nach ein bisschen Hin und Her, unter anderem "Downdate" des UIF, 
ging das auch wieder. Nicht stabil - hin und wieder muss ich mehrmals 
den Debugging-Mode starten, aber das war vorher auch so.

Nebenbei: Ich hatte übersehen, dass dieser Thread eigentlich in das 
Brett Compiler & IDEs gehört. 'tschuldigung, Asche auf mein Haupt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.