mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle Layout mit Insellösung


Autor: Alphonso (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich weiss nicht genau, wie man das Vorhaben bzw. die Vorgehensweise 
nennt, was ich gerne tun wuerde. Deshalb war auch meine Suche wenig 
erfolgreich...

Ich wuerde gerne das Layout (s. Anhang layout_vorlage.png) fuer mein 
Vorhaben erstellen. Gedacht war, eine Kupferflaeche anzulegen (s. Anhang 
eagle_kupferflaeche.png) und dann die einzelnen Inseln zu definieren 
indem ich einfach die weisen Bahnen einzeichne und somit von der grossen 
Flaeche (=GND) abgrenze.

Ist dies ueberhaupt moeglich und wenn ja, wie? Oder ist meine 
Herangehensweise an die ganze Sache von grundauf falsch?

Vielen Dank fuer eure Hilfe!

Gruss

Alphonso

Autor: Falk B. (falk)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
@Alphonso (Gast)

>eagle_kupferflaeche.png) und dann die einzelnen Inseln zu definieren
>indem ich einfach die weisen Bahnen einzeichne und somit von der grossen
>Flaeche (=GND) abgrenze.

Kann man machen. Einfach im Layer trestict Linien zeichnen. Über deren 
Dicke und den Parameter ISOLATE das Polygons definert man die Breite der 
Isolierstriche.

>Ist dies ueberhaupt moeglich und wenn ja, wie? Oder ist meine
>Herangehensweise an die ganze Sache von grundauf falsch?

Kommt drauf an, was du INSGESAMT erreichen willst. Siehe Netiquette.

Autor: Wühlhase (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich arbeite zwar nicht mit Eagle, aber soweit ich weiß macht man erst 
einen Schaltplan, wählt dabei seine benötigten Bauteile aus und 
verbindet sie miteinander.

Für die Platinenerstellung hat man dann lauter passende Footprints (also 
die Anschlüsse), die die Lötstellen für die Bauteile, Bestückungsdruck 
und je nachdem noch mehr Dinge enthalten. Eagle zeigt einem mit Linien 
an, welche Bauteile wie miteinander verbunden werden. Dann schiebt man 
sich seine Bauteile da hin wo man sie haben will und zeichnet 
Leiterbahnen dazwischen.

Was hast du denn vor, nach einer Platine klingt das nicht was du da 
beschrieben hast.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.