mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Welche Anime Serien könnt ihr empfehlen?


Autor: Daniel Abrecht (daniel-a)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt so viele Animes, mit der Zeit wird es immer schwieriger gute zu 
finden. Am liebsten habe ich Animes, die das Surreale realistisch 
präsentieren, einen an fantastische Welten fesseln und den Verstand mit 
dem Unerwarteten betrügen. Meine top 10h Animes sind:


 0) Mahou Shoujo Madoka Magica
Was anfangs wie ein gewöhnlicher Magical Girl Anime scheint ist in 
Wahrheit nichts für schwache Nerven.

 1) Made in Abyss
Ein wunderbarer sowie grausamer Anime, der einem das Herz zerreissen 
kann.

 2) Inuyasha
Dieser Anime ist für jeden geeignet. Er hat eine fesselnden Story mit 
Action, Intriegen, relatable Characters, Lovestories & Verrat.

 3) Selector Infected WIXOSS & Selector Spread WIXOSS
Ein Anime über ein Kartenspiel, von dessen Story ich viele Aspekte beim 
besten willen nicht hätte vorhersehen können.

 4) No Game no life
Eine Fantasiewelt des Spiels mit zahlreichen Referenzen zu anderen 
Animes, einiges an Humor und Fanservice, sowie relativ guter Story.

 5) xxxHolic
Mystisch und in jeder hinsicht anders. Ziemlich interressant.

 6) Monogatari
Es geht ebenfalls um das Mythische, aber mit mehr Action und 
einzigartegen Charakteren in einzigartigen Geschichten.

 7) Dog Days
Eine fantastische Heldenstory in einer anderen Welt voller Wettkämpfe + 
Kemonomimi Charactere.

 8) Log Horizon
Alle sind plötzlich in einem MMORPG gefangen, müssen damit klarzukommen 
lernen und herausfinden was los ist. Der Fokus liegt nicht bei Kämpfen.

 9) Psycho Pass
Eine Dystopia eines perfekten Staats der nicht imperfekter sein könnte.

10) Jigoku Shoujo
Ein grausamer Anime, der zeigt dass Vergeltung niemals gut ist.

11) Death Parade
Dieser Anime stellt die Kategorisierung in Gut und Böse selbst in frage.

12) Dennou Coil
Mixed reality mit einem twist, dessen Wahrheit nach und nach ans licht 
kommt.

13) Nyan Koi!
Katzen verarschen einen Pechvogel.

14) Urara Meirochou
Einfach eine schöne Story und trotzdem Spannend.

15) Akikan
Ein Anime über Getränkedosen. Ja, dass existiert!!!

Welche Animes könnt Ihr empfehlen und warum?

Autor: Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Falls Dich meine Meinung zu dem Thema interessiert - ich find Anime 
generell scheiße. Das hat nichts mehr mit den eigentlichen 
Zeichentrickfilmen zu tun, jeder mit einem halbwegs passablen 
Renderprogramm kann so einen billigen Lückenfüller und 
Sendezeitvernichter erstellen. Dazu ist die "Story" (dieses Wort kann 
man nur der Form halber dafür verwenden) oft auf unterirdischem Niveau. 
Das grenzt meiner Meinung nach an vorsätzliche Volksverdummung und mich 
wundert, wieso sich so wenige Kinder nach dem ausgiebigen Genuß von 
etwas Dragonball etc. erstmal gepflegt gegenseitig die Fresse polieren.

Autor: Daniel Abrecht (daniel-a)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ben B. schrieb:
> Falls Dich meine Meinung zu dem Thema interessiert - ich find Anime
> generell scheiße.

Das ist eigentlich nicht was ich wissen wollte.

> Das hat nichts mehr mit den eigentlichen Zeichentrickfilmen zu tun,

Meinst du damit Cartoons? Animes sind parallel dazu entstanden und 
kommen von einer anderen Kultur, mit anderem Zeichensteel etc.

> jeder mit einem halbwegs passablen Renderprogramm kann so einen billigen 
Lückenfüller und
> Sendezeitvernichter erstellen.

Das stimmt nicht, CGI Animes sind recht selten und weniger beliebt, und 
meistens wird in die Produktion sehr viel geld investiert. Das animieren 
weniger Frames kann Tage dauern. Leider führt der Finanzdruck aber auch 
zu vielen generischen Animes mit viel Fanservice, die nur gute Quoten 
einbringen sollen, aber das sind bei weitem nicht alle.

> Dazu ist die "Story" (dieses Wort kann
> man nur der Form halber dafür verwenden) oft auf unterirdischem Niveau.

Es gibt auch viele gute Animes mit spannenden Stories. Die meisten Filme 
und TV Serien, Bücher und Cartoons würde ich auch nicht als gut 
bezeichnen.

> Das grenzt meiner Meinung nach an vorsätzliche Volksverdummung und mich
> wundert, wieso sich so wenige Kinder nach dem ausgiebigen Genuß von
> etwas Dragonball etc. erstmal gepflegt gegenseitig die Fresse polieren.

Cartoons sind hier doch genauso schlimm. Kinder begeistert man besser 
für Dokumentarfilme usw., denn Kinder sind cleverer als man es ihnen 
meist zutraut. Ausserdem sind viele Animes garnicht für Kinder gedacht. 
Wenn du gute Animes willst, dann überspringe die Kinder und reine Action 
Animes eben. Aber ich vermute du stellst dir unter guten Animes ein 
anderes Format vor, wie findest du die Filme des Studio ghibli (das sind 
auch Animes)?

Beitrag #5278448 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5278455 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5278464 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5278466 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5278480 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5278490 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Daniel Abrecht (daniel-a)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Bitte Leute, bleibt Konstruktiv. Jemandem zu sagen er liege falsch oder 
zu Beleidigen wird dessen Meinung nicht ändern. Solche fälle sollten 
entweder Ignoriert werden, oder man Argumentiert so, dass der Betroffene 
selbst zur gewünschten Schlussfolgerung kommt, ohne ihm diese zu nennen, 
denn nur so kann man die Ansichten anderer ändern.

Le X. schrieb im Beitrag #5278448:
> Mich hat "Akame ga kill!" letztens gefesselt.
> Bin aber eher Gelegenheitsschauer. Vermutlich kennst du den schon oder
> ist dir zu Mainstream ;-)

Danke, diesen habe ich noch nicht gesehen, werde ich gleich mal 
nachholen, tönt spannend. Bisher hatte ich versucht, Animes mit einem 
Fokus auf Kämpfen und blutigen Schlachten zu vermeiden.

Abradolf L. schrieb im Beitrag #5278480:
> OP: Death Note, Monster und Attack on Titan sind meine Favoriten, bin
> aber auch nicht zu sehr in diesem Genre drin, zu vielfältig um dort den
> Überblick zu behalten.

Ah, ja, das sind wahre Klassiker.

Death Note ist ganz in Ordnung, aber für meinen Geschmack sind einige 
der Charaktere zu smart geschrieben. Ich konnte keinen der Plot Twists 
erahnen, und ich finde es wird etwas zu wenig auf moralische Fragen 
eingegangen.

Monster und Attack on Titan sind sehr gut, aber ich bin kein Fan von 
diesem Anime Genre, es ist eben alles immer sehr Geschmackssache.

Danke für eure Konstruktiven Beiträge, mal sehen wie sich das hier 
Weiterentwickelt.

Autor: Michael Metzer (Firma: Autotronic) (michael_metzer)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Am schönsten finde ich die Heidi-DVD (90 min) 'Ein Sommer voller Glück'. 
Da ist alles drin, auch der Aufenthalt in Frankfurt und auch die Szene 
wo Klara aus ihrem Rollstuhl aufsteht und wieder laufen kann. Da habe 
ich selber fast geheult vor Glück.

Für Jungs ist immer noch Captain Future der Klassiker.

Autor: Keiner Niemand (nichtgast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich habe mir letztens One Punch Man reingezogen. Sind zwar nicht allzu 
viele Folgen aber macht kurzweilig viel Spaß, zumal alle Folgen auf 
Youtube zu finden sind.

Autor: Johannes S. (jojos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Detektiv Conan find ich gut :-) bin da glaube ich aber nicht der 
Experte.

Autor: Marek N. (bruderm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm,

also 'Ghost in der Shell' hat mich mental überfordert.
Gut finde ich 'MD Geist' oder 'Afro Samurai'. Auch 'Blood C' hat was.
Als Kind habe ich 'Mila Superstar', 'Sailor Moon', 'Georgy' und 'Lady 
Oscar' geschaut. Bei letzterem konnte man sogar was über die 
Französische Geschichte lernen. Dann gabs da noch was mit "Miss Joe..." 
da ging es um den amerikanischen Bürgerkrieg. Fand ich auch sehr 
interessant.
'Dragon Ball' und 'Pokemon' finde ich peinlich.
Ferner stehen hier noch einige Bände 'Souleater' auf der Kommode.

P.S. den aktuellen Star-Wars-Film finde ich besonders Scheiße. Die 
anderen im Allgemeinen. So, und jetzt steinigt mich :-p

Autor: ● J-A VdH ● (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Biene Maja

:-)

Autor: Marek N. (bruderm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso! Und nicht zu vergessen: 'Golden Boy' und 'Neo Genesis Evangelion'

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.