mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Lange Startdauer Code Composer Studio 6.2.0.00050


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Walter L. (charly2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
weiß jemand, warum der CCS beim Starten so lange braucht (ca. 2 Min)?
Aus welchen Ordnern der CCS Daten läd?
Kann eine Bereinigung gestartet werden, die Altdaten löscht?
VG Walter

Autor: Falk B. (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Walter Lohmann (charly2)

>weiß jemand, warum der CCS beim Starten so lange braucht (ca. 2 Min)?

Das ist nicht normal, das dauert eher um die 10-30s.

>Aus welchen Ordnern der CCS Daten läd?

Keine Ahnung.

>Kann eine Bereinigung gestartet werden, die Altdaten löscht?

Dito.

Jaja, die wunderbare Welt der IDEs . . .

Autor: Jim M. (turboj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Walter L. schrieb:
> Aus welchen Ordnern der CCS Daten läd?

Schau dir mal procmon von den Sysinternals an, das kann diese Fragen 
beantworten.

War CCS nicht eine Abwandlung von Eclipse? Dann könnte neueres Java 
helfen.

Übrigens bräuchten wir auch eine Idee was das für ein System ist, für 
ein olles Netbook mit rotierender Platte wäre die Startzeit OK, für 
einen *Lake (SkyLake ff.) mit SSD nicht.

Autor: Walter L. (charly2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
64 Bit Laptop win10 mit ssd->hier liegt der ccs, auf d: die Projekte. 
Auf einem zweiten gleichen Labtop mit weniger Projekten und weniger 
Daten auf d: geht es angenehm schnell. VG Walter

Autor: Torsten R. (Firma: robitzki.de) (torstenrobitzki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jim M. schrieb:
> War CCS nicht eine Abwandlung von Eclipse? Dann könnte neueres Java
> helfen.

Ja, aber TI bringt da seine eigene Java-Version mit.

Vielleicht checkt der da nach updates und die Verbindung ist so langsam.

Autor: Walter L. (charly2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verbindung ist abgeschaltet.
VG Walter

Autor: Torsten R. (Firma: robitzki.de) (torstenrobitzki)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Walter L. schrieb:
> Verbindung ist abgeschaltet.

Genau das könnte das Problem sein. Versucht vielleicht verschiedene 
Repositories, mit einen hohen Timeout.

Autor: Walter L. (charly2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Auf einem zweiten gleichen Labtop mit weniger Projekten und weniger
>Daten auf d: geht es angenehm schnell.
wie geschrieben.
VG Walter

Autor: Walter L. (charly2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@turboj
Danke. Gute Idee. VG Walter

Autor: Falk B. (falk)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Früher (tm), gab es bei vielen Programmen sowas wie ein Boot-Terminal, 
wo diverse Ausschriften kamen, was das Programm gerade macht. Da hatte 
man ein Chance, die Ursache der Verzögerung einzukreisen. Heute ist 
alles versteckt unter der Haube. Wenn's klemmt, steht man doof da 8-0 Da 
wäre wenigstens eine Art Debug-Mode hilfreich.

Autor: Kaj G. (Firma: RUB) (bloody)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Falk B. schrieb:
> Früher (tm), gab es bei vielen Programmen sowas wie ein Boot-Terminal,
> wo diverse Ausschriften kamen, was das Programm gerade macht. Da hatte
> man ein Chance, die Ursache der Verzögerung einzukreisen. Heute ist
> alles versteckt unter der Haube. Wenn's klemmt, steht man doof da 8-0 Da
> wäre wenigstens eine Art Debug-Mode hilfreich.
Oder wenigstens eine Log-Datei in der man nachschauen kann. Aber sowas 
ist ja heute auch ueberbewertet... :(

Autor: Walter L. (charly2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
jetzt CCSV8.
Neu instal. 2.2018 :Startzeit ca. 20 Sek.
Jetzt: Startzeit ca. 3 Min.

Was ist mit den vielen Ordnern z. B. in
D:\CCSV8\CODE_28062\.metadata\.plugins\org.eclipse.core.resources\.histo 
ry
die immer mehr werden.

Hat jemand eine Lsg.?
VG Walter

Autor: Walter L. (charly2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

in
D:\CCSV8\...\.metadata\.plugins\org.eclipse.core.resources\.history
habe ich alle Ordner mal gelöscht.
Jetzt ist die Startzeit akzeptabel und es fkt. weiterhin.
!!!! Ohne Gewähr auf Allgemeingültigkeit !!!!!

VG Walter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.