Forum: Haus & Smart Home USB Lademodul an XLR Stecker


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Oli W. (oli_w)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Elektronik Gemeinde,

 Ich habe folgende Frage. Wie kann ich ein USB Lademodul das für Handys 
benutzt wird mit einem XLR Stecker so verbinden dass ich mein Handyvon 
zweimal 12 V Batterien laden kann.

Hintergrund:
Ich bin hoch querschnittsgelähmt und benutze einen Elektrorollstuhl der 
eine XLR Verbindung hat. von dort aus möchte ich Strom ziehen um mein 
Handy unterwegs aufladen zu können .

 dafür gibt es zwar schon eine Lösung, doch 90 €sind mirmomentan zu 
viel.

 um eine Vorstellung zu kriegen was ich meine, hier die Version  zum 
kaufen.
https://www.happy-wheel.net/

Freue mich auf gute Tipps zur Umsetzung.

Vg Oli

P.S. Falls ich im falschen Thread dann bitte verschieben.

von jz23 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest so ein Autoladegerät nehmen und mit dem XLR Stecker 
verbinden.

von Max D. (max_d)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde für den Anfang mal googeln oder nachmessen welche Spannung wo 
an dem XLR anliegen.
Am Ende würde ich erwarten, dass du einen kleinen step-down Wandler 
dranhängen kannst und an dessen Ausgang dein USB Kabel.

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max D. schrieb:
> Am Ende würde ich erwarten, dass du einen kleinen step-down Wandler
> dranhängen kannst

Sofern die am XLR-Stecker anliegende Spannung bei etwa 12 V liegt, gibt 
es diesen kleinen Step-Down-Wandler als günstiges Fertigteil - USB-Lader 
fürs Auto, wird in den "Zigarettenanzünder" bzw. die 12V-Bordbuchse 
gesteckt.

Mit einer Verlängerungskabel für diese 12V-Bordbuchsen ist dann die 
Angelegenheit leicht lösbar:
Durchschneiden, mit richtiger Polarität(!) an XLR-Stecker bzw. Buchse 
löten, USB-Lader einstöpseln, fertig.

von Oli W. (oli_w)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Max D. schrieb:
>> Am Ende würde ich erwarten, dass du einen kleinen step-down Wandler
>> dranhängen kannst
>
> Sofern die am XLR-Stecker anliegende Spannung bei etwa 12 V liegt, gibt
> es diesen kleinen Step-Down-Wandler als günstiges Fertigteil - USB-Lader
> fürs Auto, wird in den "Zigarettenanzünder" bzw. die 12V-Bordbuchse
> gesteckt.
>
> Mit einer Verlängerungskabel für diese 12V-Bordbuchsen ist dann die
> Angelegenheit leicht lösbar:
> Durchschneiden, mit richtiger Polarität(!) an XLR-Stecker bzw. Buchse
> löten, USB-Lader einstöpseln, fertig.

 Das geht ja schnell hier. :-)

also die Kabel direkt an die Kontakte die in den Zigarettenanzünder 
reingehen löten?! mit welchen Messgerät kann ich die Polaritäten messen? 
Beziehungsweise gibt es eine Möglichkeit ohne ein Messgerät 
herauszufinden wo Plus/Minus ist?

EDIT:

 also sollte der Ausgang meines Rollstuhls 12V haben müsste ich nur 
diese zwei Bauteile verbinden, Richtig? natürlich mit richtiger 
Polarität

https://www.conrad.de/de/xlr-steckverbinder-stecker-gerade-polzahl-3-silber-conrad-components-1-st-1408799.html?sc.ref=Product%20Details

https://www.google.de/search?ie=UTF-8&client=tablet-android-samsung&source=android-browser&q=Zigarettenanz%C3%BCnder+USB+Ladybug+sehen&gfe_rd=cr&dcr=0&ei=nadcWq3CC8_68AfNm7aIDA#gfe_rd=cr&imgrc=VXgwV1AePx8LLM:

: Bearbeitet durch User
von minifloat (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja.
Mach' dir halt einen XLR-nach-Zigarettenanzünderdose-Adapter.
Viele Kippenanzünder-USB-Ladegeräte vertragen auch LKW-Bordnetz, weil du 
hier
Oli W. schrieb:
> zweimal 12 V Batterien
geschrieben hast.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.