Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Stiftleisten gegen mechanisches Lösen sichern


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von kleiner Heiner (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe auf einer Platine 2Reihige Stiftleisten RM2,54.
Nun ist es in der Vergangenheit (hoffentlich nicht mehr in der Zukunft)
des Öfteren vorgekommen, dass darauf befestigte Buchsenleisten
herausrutschten.
gibt es da eine elegante Lösung?
Ich hätte da sonst nebenher eine Bohrung vorgesehen, allerdings nimmt 
die
schon relativ viel Platz auf der Platine ein.

Gibt es da so ne Art "Clip" ?

Viele Grüße

Heini

von Harry (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Des Chinamanns Lieblingswaffe für diesen Fall: Heisskleber :-D

von Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
kleiner Heiner schrieb:
> gibt es da eine elegante Lösung?

Stiftleiste in Wanne mit Verriegelung:

https://www.reichelt.de/?ARTICLE=14863

von René F. (therfd)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normalerweise halten Buchsenleisten gut auf Stiftleisten, vorausgesetzt 
es werden die passenden verwendet. Ansonsten könntest du auf beiden 
Platinen Löcher bohren und mit Schrauben und distanzbolzen verbinden

von Dietrich L. (dietrichl)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Micro-Match Steckverbinder von AMP halten erstaunlich gut und sind 
auch noch recht klein.

von georg (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kleiner Heiner schrieb:
> Nun ist es in der Vergangenheit (hoffentlich nicht mehr in der Zukunft)
> des Öfteren vorgekommen, dass darauf befestigte Buchsenleisten
> herausrutschten.

Buchsenleisten seriöser Qualität rutschen nicht herunter, jedenfalls 
nicht bei höheren Polzahlen. Es ist im Gegenteil mit einigem 
Kraftaufwand verbunden, sie abzuziehen, daher gibt es dafür Auswerfer 
(die von Rufus erwähnten Verriegelungen dienen zugleich als Auswerfer) 
oder Griffe für die Buchsenleisten.

Ich habe in Steuerungen fast immer Wannen mit Verriegelung verwendet, 
aber unbedingt notwendig wäre das nicht gewesen, ausser vielleicht für 
mobilen Einsatz. Auf PC-Motherboards ist das unüblich und es fallen 
trotzdem keine Stecker raus.

Georg

Beitrag #5286382 wurde von einem Moderator gelöscht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.